Wichtige Hinweise .
Seitenübergreifende Links .
Suchfunktion .
Rechte Spalte / Module .

Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 . 30 . 31 . 1 . 2 . 3 . 4 .
5 . 6 . 7 . 8 . 9 . 10 . 11 .
12 . 13 . 14 . 15 . 16 . 17 . 18 .
19 . 20 . 21 . 22 . 23 . 24 . 25 .
26 . 27 . 28 . 29 . 30 . 31 . 1 .
Event Suchfunktion .
.

Hier können Sie sich für einen oder mehrere Newsletter der Stadt Herne anmelden

Dokumenteninhalt .

Shoah-Gedenkstunde


Das Shoah-Mahnmal am Kulturzentrum

Gegen das Vergessen, gegen Unmenschlichkeit, Gewalt und Terror

Am 27. Januar 1945 befreiten Soldaten der Roten Armee in dem polnischen Ort Oswiecim, 60 Kilometer westlich von Krakau, ein Konzentrationslager. Sie entdeckten ein unfassbares und die Welt vollkommen verstörendes Verbrechen. Der Name des Vernichtungslagers Auschwitz, in dem allein mehr als eine Million Menschen von den deutschen Nationalsozialisten ermordet wurden, wurde zur zentralen Metapher für die Shoah, die Vernichtung der Juden.
Zur Meldung Gegen das Vergessen, gegen Unmenschlichkeit, Gewalt und Terror
Viele Fotos von der Veranstaltung finden Sie auch in unserem Online-Stadtmagazin www.inherne.net

Schulanmeldungen


Realschule Crange

Alle Termine auf einen Blick

Eltern, die ihre Kinder für das kommende Schuljahr für die offene Ganztagsschule anmelden möchten, oder deren Kinder nach den Sommerferien ein Berufskolleg oder die Sekundarstufe II besuchen wollen, sollten die Anmeldetermine der jeweiligen Schulform im Blick haben.
Wo und wann die Anmeldung erfolgen muss, erfahren Sie auf der Seite Schulanmeldungen

Aktuelles

  • Der Integrationsrat hat nunmehr den Zeitraum der 25. Interkulturellen Woche in Herne festgelegt. Von Freitag, 18. September bis Sonntag, 27. September 2015 wird die diesjährige Interkulturelle Woche veranstaltet. Das dazugehörige Motto wird in Kürze mitgeteilt. ...mehr

  • Ehrenamtliches Engagement ist für das Funktionieren unserer Gemeinschaft und die Gestaltung des Zusammenlebens vor Ort unverzichtbar. Es ist zu einer Tradition geworden, engagierte Bürgerinnen und Bürger am Internationalen Tag des Ehrenamtes für ihr Engagement zu ehren und auszuzeichnen. Bis zum 30. April 2015 können Vorschläge schriftlich eingereicht werden. ...mehr

  • In ihrer nächsten Sitzung am Dienstag, 3. Februar 2015, befasst sich die Bezirksvertretung Wanne unter anderem mit den Terminen der verkaufsoffenen Sonntage in diesem Jahr. Außerdem geht es um die Situation der Haupt- und Realschulen im Bezirk. Weiter informiert die Verwaltung über die Sachstände zur Königin-Luisen-Schule und zur Gastronomie im Stadtteilzentrum Pluto. Beginn der öffentlichen Sitzung ist um 16 Uhr in Raum 30 des Wanner Rathauses.

Verkehr


Verkehrsschild 30er Zone

Stadt Herne kontrolliert Geschwindigkeit

Die Stadtverwaltung führt in der 5. Kalenderwoche 2015 an verschiedenen Stellen im Stadtgebiet Geschwindigkeitsmessungen durch. Abhängig von der Verkehrssituation vor Ort, kann es vorkommen, dass einige Bereiche nicht kontrolliert werden können und dafür auf andere ausgewichen werden muss.
Wo die Stadt Herne genau kontrolliert, ist auf der Seite Geschwindigkeitskontrollen gelistet.


Stadt veräußert Grundstück


Luftbild des Grundstücks Manteuffelstraße 11

Manteuffelstraße 11

Die Stadt Herne bietet ein Grundstück in innenstadtnaher Lage zum Verkauf an. Das Grundstück liegt in Herne-Mitte und ist 1.595 Quadratmeter groß. Zurzeit ist es mit einer ehemaligen Schule sowie einer Gymnastikhalle bebaut.
Zum Grundstücksangebot


Bildung


Prof. Dr. Bernd Kriegesmann und OB Horst Schiereck

TalentKolleg Ruhr - verborgene Talente fördern

Weil Bildungserfolg immer noch stark von der sozialen Herkunft abhängt und Bildungschancen dadurch nicht ausreichend genutzt werden, richtet die Westfälische Hochschule in Herne das TalentKolleg Ruhr ein. In einem ehemaligen Schulgebäude in der Innenstadt sollen zukünftig Talente - vorwiegend aus Nichtakademikerfamilien - an die für sie geeignete Bildungsform und den passenden Beruf herangeführt werden.
Zur Meldung TalentKolleg Ruhr - verborgene Talente fördern
Den Artikel mit vielen Fotos von der Pressekonferenz finden Sie auch in unserem Online-Stadtmagazin www.inherne.net


Bildung


Es sind verschiedene Zahlen zu sehen

Dritter Bildungsbericht vorgestellt

Bildungsdezernentin Gudrun Thierhoff hat am Dienstag, 22. Januar 2015, den inzwischen dritten Herner Bildungsbericht vorgelegt. "Er zeigt Herausforderungen und Stärken und auch, an welchen Stellen noch angesetzt werden muss", so die Stadträtin.
Mehr dazu in der Meldung zum Thema Meldung zum Thema.
Der Bildungsbericht im PDF-Format


Flottmann-Ausstellung


Oberbürgermeister Horst Schiereck präsentiert das Buch zur Ausstellung

Firmengeschichte mit dunklen Flecken

Seit mehreren Jahren setzt sich die Stadt Herne intensiv mit dem dunklen Teil der Stadtgeschichte auseinander. Diese aktive Erinnerungsarbeit veranlasste Oberbürgermeister Horst Schiereck letztendlich dazu, auch Recherchen zu der Rolle der Firma Flottmann in der Zeit von 1933 – 1945 anstellen zu lassen. Entstanden ist dabei eine Dauerausstellung, die in ihren drei Bereichen die Unternehmensgeschichte, die Familiengeschichte und den heutigen Kunst- und Kulturstandort beschreibt.
Hier gelangen Sie zur Meldung über die Ausstellung
Den Artikel über die Ausstellung und noch mehr Fotos finden Sie in unerem Online-Stadtmagazin www.inherne.net
Ebenfalls im Online-Stadtmagazin haben wir Impressionen von der Ausstellungseröffnung für Sie zusammengestellt.


Spielezentrum


Eine Außenansicht des LWL-Musuems für Archäologie

Kooperation mit dem Archäologie-Museum

Das LWL-Museum für Archäologie und das städtische Spielezentrum: Zwei Einrichtungen in Herne, die außer der Beliebtheit bei ihren Besuchern scheinbar auf den ersten Blick nicht viel gemeinsam haben. Auf den zweiten aber doch, denn “die spielerische Vermittlung von archäologischen Inhalten ist für unser Museum von besonderer Bedeutung”, so Museumsleiter Dr. Josef Mühlenbrock.
Zur Meldung Kooperation mit dem Archäologie-Museum
Den Artikel mit Fotos von der Pressekonferenz finden Sie auch in unserem Online-Stadtmagazin www.inherne.net


Stellenausschreibung


Das Herner Rathaus feierlich erleuchtet vor nächtlichem Himmel.

Beigeordnetenstelle zu besetzen

Zum 1. Juli 2015 ist bei der Stadt Herne eine Beigeordnetenstelle zu besetzen. Die Zuständigkeit umfasst die Fachbereiche Recht, Bürgerdienste und Feuerwehr. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 7. Februar 2015.
Details zu den Anforderungen und zum Profil der Stelle finden Interessierte in der ausführlichen Ausschreibung der Beigeordnetenstelle


Stellenangebote


Rathaus in Herne

Offene Stellen der Stadt Herne

Zu vergeben sind mehrere Stellen als Leistungssachbearbeiter/innen im Jobcenter. Auch drei Dezernatscontroller/innen sucht die Stadt Herne.
Zu den offenen Stellen der Stadt Herne


 
Fußzeile .
TagCloud .