Familie und Bildung

Meldung vom 23. November 2017

VHS erhält mit Deutschkurs „Asyl“

Die Kooperation mit der Diakonischen Stiftung Wittekindshof hat sich bewährt.Die Volkshochschule (VHS) wird weiterhin mit der Stiftung Wittekindshof zusammenarbeiten.

mehr zur Meldung: VHS erhält mit Deutschkurs „Asyl“


Meldung vom 21. November 2017

Kostenloser Probeunterricht in der Städtischen Musikschule

Die Städtische Musikschule Herne bietet für Musikinteressierte aller Altersgruppen kostenlos 2 mal 30 Minuten Probeunterricht in den Räumen der Städtischen Musikschule Herne an. Wenn vorhanden und möglich, stellt der Förderverein für die Zeit des Unterrichtes ein Leihinstrument zur Verfügung. Anmeldungen werden unter Telefon: 0 23 23 / 9 19 01 10 entgegengenommen.


Meldung vom 21. November 2017

Oberbürgermeister prämiert die schönsten Jutebeutel

Ganz schön nervös sind die Kinder gewesen, die am Montag, 20. November 2017, Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda in seinem Dienstzimmer besucht haben. Einige hatten ihre buntbemalten Jutebeutel auch dabei, die sie beim Mitmachtag am 17. September 2017 im Revierpark Gysenberg mit Mitarbeiterinnen des Fachbereiches Kinder-Jugend-Familie erstellt haben.

mehr zur Meldung: Oberbürgermeister prämiert die schönsten Jutebeutel


Meldung vom 21. November 2017

Lichterkette gegen Gewalt an Frauen

Über Belästigung und Gewalt gegen Frauen wird derzeit viel diskutiert. Anlässlich des internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen, den die UNO auf den 25. November festgelegt hat, bieten die Gleichstellungsstelle der Stadt Herne und das bundesweite Hilfetelefon gegen häusliche Gewalt im November verschiedene Aktionen an, um auf das Thema aufmerksam zu machen und Frauen zu ermutigen, sich Hilfe zu holen.

mehr zur Meldung: Lichterkette gegen Gewalt an Frauen


Meldung vom 17. November 2017

Noch freie Plätze für Advent-Workshops

Beim 12. Strünkeder Advent wird in der Zeit von Samstag, 18. November, bis Donnerstag, 21. Dezember 2017, gelesen, gemalt, erzählt und gefeiert.

mehr zur Meldung: Noch freie Plätze für Advent-Workshops


Meldung vom 09. November 2017

Logopädische Sprechstunden fallen aus

Die logopädische Sprechstunde der städtischen Sprachheilbeauftragten am Dienstag, 21. November, fällt aus.

mehr zur Meldung: Logopädische Sprechstunden fallen aus


Meldung vom 07. November 2017

25 Jahre Kinder- und Jugendparlament in Herne

Seit 25 Jahren mischen Herner Kinder und Jugendliche in der Politik mit. Sie sprechen mit Politikern, bringen die Anliegen junger Menschen ein und informieren sich darüber, wie Politik und Verwaltung das Leben in Deutschland und in Herne gestalten.

mehr zur Meldung: 25 Jahre Kinder- und Jugendparlament in Herne


Meldung vom 07. November 2017

Seit 25 Jahren für Kinder da

Seit 25 Jahren setzt sich die Kinder-Anwältin Bibi Buntstrumpf für die Belange von jungen Menschen in Herne ein. Ob bei Ärger zuhause oder bei der Gestaltung von Spielplätzen: Bibi Buntstrumpf möchte „als Ohr und Stimme der Kinder und Jugendlichen deren Anliegen in die Welt der Erwachsenen transportieren.“

mehr zur Meldung: Seit 25 Jahren für Kinder da


Meldung vom 27. Oktober 2017

Inherne durchleuchtet Innenleben des Mondpalasts

Das neue Stadtmagazin „inherne“ erscheint am Samstag, 4. November, als Beilage des Herner Wochenblatts. Außerdem sind die meisten Artikel und teilweise ausführlichere Berichte auch unter www.inherne.net nachzulesen.

mehr zur Meldung: Inherne durchleuchtet Innenleben des Mondpalasts


Meldung vom 26. Oktober 2017

Informationen und Hilfen für junge Familien

Ab sofort schaltet das Familienbüro der Stadt Herne ein Familienportal frei, das in Form einer Suchmaschine umfangreiche Informationen rund um die junge Familie, das Kinderkriegen und die Erziehung in den ersten Lebensjahren zur Verfügung stellt. Unter www.familienportal.herne.de genügt ein Stichwort in der Suchleiste, um an die gewünschten Inhalte zu kommen.

mehr zur Meldung: Informationen und Hilfen für junge Familien


Meldung vom 12. Oktober 2017

Wenn das Kind sich auffällig verhält

Nichts ist ihnen fremd. Alles, was in einer Familie passieren kann, ist schon mal angesprochen worden. Und sie können in den meisten Fällen Kindern und Eltern Hilfe anbieten - die Sozialpädagoginnen und Psychologinnen der Familien- und Schulberatungsstelle.

mehr zur Meldung: Wenn das Kind sich auffällig verhält