Tagen in Herne

Die Grenzen des Ruhrgebietes sind fließend. Insofern ist die Wahl eines Tagungsstandortes im Ruhrgebiet einfach. Die Besucher einer Tagung sind immer nah dran: ob Kultur- oder Sportveranstaltungen oder hochwertige Gastronomie. Jede Stadt hat ihre Eigenarten, ihre speziellen unverwechselbaren Angebote. Herne bietet tolles Kulturprogramm in den Flottmann-Hallen, lädt ein in das modernste Museum für Archäologie Deutschlands, überzeugt mit der innovativen Architektur der Akademie Mont-Cenis oder bietet im Sommer Rummel auf der größten Kirmes des Landes.
Wenn Sie mittelgroße Tagungsmöglichkeiten mit modernster Ausstattung zu fairen Preisen suchen und interessiert sind, an abwechslungsreichen Rahmenprogrammen, sollten Sie im Revier tagen: und zwar in Herne. Die einzelnen Tagungsangebote finden Sie links in der Navigation oder als Download in der Broschüre "Tagen in Herne".

Zur Broschüre Tagen in Herne (PDF, 979 KB) .