In Herne tagen in der Akademie Mont-Cenis

Wo noch bis 1978 gefördert wurde, steht heute die Akademie Mont-Cenis. Unter der Glashülle befinden sich die Fortbildungsakademie des Landes NRW und ein Stadtteilzentrum. Als Vorzeigeobjekt der IBA macht die Akademie seit ihrer Fertigstellung im Jahr 1999 weltweit von sich reden. Die Akademie verfügt über die weltweit größte, in ein Dach integrierte, Solaranlage. An die bergbauliche Vergangenheit erinnert noch ein zweites, energietechnisches Meisterwerk: das Blockheizkraftwerk zur umweltfreundlichen Nutzung des reichlich vorhandenen Methangases aus den einstigen Grubenfeldern.

Mont-Cenis-Platz 1
44627 Herne
Telefon: 0 23 23 / 9 6 50
Telefax. 0 23 23 / 9 65 19 99
E-Mail: bamc@herne.de
Internet: www.akademie-mont-cenis.de