Rathaus

Meldung vom 20. September 2017

Die Wahl kann kommen

Am Sonntag 24. September findet die Bundestagswahl statt. Von 8 bis 18 Uhr ist die Stimmabgabe in den Wahllokalen möglich. Die Briefwahl ist auch in Herne stark nachgefragt. Alle wichtigen Informationen haben wir für sie zusammengestellt.

mehr zur Meldung: Die Wahl kann kommen


Meldung vom 20. September 2017

Stadt und List stellen Pläne vor

Die Stadt Herne und List Develop Commercial haben am Mittwoch, 20. September 2017, die Pläne für eine Teilfläche des Dienstleistungsparks Schloss Strünkede präsentiert – konkret für den Bereich, auf dem sich gegenwärtig noch der alte Kunstrasenplatz des SC Westfalia Herne befindet.

mehr zur Meldung: Stadt und List stellen Pläne vor


Meldung vom 20. September 2017

Gemeinsame Sitzung der Verwaltungsspitzen von Kreis Recklinghausen und Stadt Herne

Die Führungskräfte des Kreises Recklinghausen und der Verwaltungsvorstand der Stadt Herne haben am Dienstag, 19. September, gemeinsam im Herner Rathaus getagt. Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda begrüßte die von Landrat Cay Süberkrüb angeführte Delegation aus dem Nachbarkreis.

mehr zur Meldung: Gemeinsame Sitzung der Verwaltungsspitzen von Kreis Recklinghausen und Stadt Herne


Meldung vom 20. September 2017

Veterinärwesen und Lebensmittelkontrolle: Stadt Herne und Kreis Recklinghausen setzen Zusammenarbeit fort

Die Stadt Herne und der Kreis Recklinghausen haben am Dienstag, 19. September 2017, eine neue Vereinbarung zur Zusammenarbeit im Veterinärwesen und bei der Lebensmittelüberwachung unterzeichnet.

mehr zur Meldung: Veterinärwesen und Lebensmittelkontrolle: Stadt Herne und Kreis Recklinghausen setzen Zusammenarbeit fort


Meldung vom 20. September 2017

Beflaggung in den kommenden Tagen

Zur Bundestagswahl am Sonntag, 24. September 2017, wird an öffentlichen Gebäuden, wie beispielsweise den Rathäusern, geflaggt. Ebenfalls Beflaggung aufgezogen wird am Dienstag, 3. Oktober 2017. Grund ist dann der Tag der Deutschen Einheit.


Meldung vom 19. September 2017

Ärger über Landespläne zur Krankenhausfinanzierung

Mit Unverständnis und Verärgerung reagiert die Stadt Herne auf die Ankündigung des Landes, die Städte und Gemeinden mit zusätzlichen Beiträgen zur Krankenhausfinanzierung zu belasten.

mehr zur Meldung: Ärger über Landespläne zur Krankenhausfinanzierung


Meldung vom 18. September 2017

Ausschuss für Planung und Stadtentwicklung tagt

Am Donnerstag, 21. September 2017, kommt der Ausschuss für Planung und Stadtentwicklung zu seinen nächsten Beratungen zusammen. Beginn der öffentlichen Sitzung ist um 16 Uhr in Raum 214 des Herner Rathauses.

mehr zur Meldung: Ausschuss für Planung und Stadtentwicklung tagt


Meldung vom 18. September 2017

Schulausschuss berät über den Haushalt

Die Umsetzung der Maßnahmen nach dem Kommunalinvestitionsförderungsgesetz steht am Donnerstag, 21. September 2017, auf der Tagesordnung für die Sitzung des Schulausschusses.

mehr zur Meldung: Schulausschuss berät über den Haushalt


Meldung vom 18. September 2017

Sportausschuss tagt Mittwoch

Die Mitglieder des Sportausschusses treffen sich am Mittwoch, 20. September 2017, zu ihrer nächsten Sitzung. Unter anderem geht es um die Richtlinien für die Sportlerehrung, Zuschüsse an Vereine und die Beratung des Haushaltsplanentwurfes 2018.

mehr zur Meldung: Sportausschuss tagt Mittwoch


Meldung vom 18. September 2017

„Wir wollen eine Brücke in die Türkei schlagen“ –Jugendliche aus Izmir zu Gast in Herne

Zwölf Jugendliche aus Izmir sind derzeit am Mulvany Berufskolleg in Herne zu Gast. Von Sonntag, 17. September, bis Samstag, 23. September 2017, werden sie sich mit zwölf Herner Jugendlichen über Berufsausbildung in der Türkei und in Deutschland austauschen.

mehr zur Meldung: „Wir wollen eine Brücke in die Türkei schlagen“ –Jugendliche aus Izmir zu Gast in Herne


Meldung vom 14. September 2017

Einweihung eines Glaskunstobjektes an der Jürgen-von-Manger-Straße

Mathias Grunert, Bezirksbürgermeister des Stadtbezirks Sodingen, lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu der Einweihung eines Glaskunstobjektes mit Bergbaumotiven am ASB Begegnungs- und Pflegezentrum „Mont-Cenis“ an der Jürgen-von-Manger-Straße 15 in Herne Sodingen ein.

mehr zur Meldung: Einweihung eines Glaskunstobjektes an der Jürgen-von-Manger-Straße


Meldung vom 14. September 2017

Mathias Grunert lädt zur Bürgersprechstunde

Mathias Grunert, Bezirksbürgermeister des Stadtbezirks Sodingen, lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger wieder zur Bürgersprechstunde ein.

mehr zur Meldung: Mathias Grunert lädt zur Bürgersprechstunde


Meldung vom 13. September 2017

Neue Fahnen am Bahnhofsplatz

Der Kreisverkehr am Bahnhofsplatz ist am Dienstag, dem 12. September 2017, neu beflaggt worden. Bezirksbürgermeister Dieter Brüggemann und Philipp Stark aus dem Büro des Oberbürgermeisters hissten die sechs Fahnen gemeinsam.

mehr zur Meldung: Neue Fahnen am Bahnhofsplatz


Meldung vom 13. September 2017

Immobilienexperten zu Gast in Herne

Zur Immobilienkonferenz Ruhr waren am Dienstag, 12. September 2017, mehrere Hundert Experten für Bauen, Wohnen und Stadtentwicklung in die Flottmann-Hallen gekommen.

mehr zur Meldung: Immobilienexperten zu Gast in Herne


Meldung vom 12. September 2017

Blicke nach Fernost

Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda hat in einem Pressegespräch am Montag, 11. September 2017, über die verschiedenen Kontakt Hernes nach China und die dahinterstehende Zielrichtung informiert.

mehr zur Meldung: Blicke nach Fernost


Meldung vom 12. September 2017

Einwohnerwesen in Wanne schließt wegen Fortbildung

Wegen einer Fortbildung bleibt die Dienststelle der Abteilung Einwohnerwesen Bürgerberatung des Fachbereichs Bürgerdienste im Rathaus Wanne vom 20. September bis einschließlich 29. September 2017 geschlossen.

mehr zur Meldung: Einwohnerwesen in Wanne schließt wegen Fortbildung


Meldung vom 06. September 2017

Bürgerberatung geschlossen

Wegen einer Fortbildung bleibt die Abteilung Einwohnerwesen Bürgerberatung im Rathaus Wanne vom Mittwoch, 20. September bis einschließlich Freitag, 29. September 2017, geschlossen.

mehr zur Meldung: Bürgerberatung geschlossen


Meldung vom 04. September 2017

Abteilung Ausländerwesen zweimal geschlossen

Die Abteilung Ausländerwesen im Fachbereich Bürgerdienste bleibt in den kommenden Wochen zweimal für zwei beziehungsweise drei Tage geschlossen.

mehr zur Meldung: Abteilung Ausländerwesen zweimal geschlossen


Meldung vom 04. September 2017

Oberbürgermeister begrüßt Auszubildende

53 junge Menschen sind am 1. September in eine Ausbildung bei der Stadt Herne und den städtischen Tochtergesellschaften gestartet. Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda empfing die Nachwuchskräfte an ihrem ersten Tag in kommunalen Diensten im Ratssaal des Herner Rathauses.

mehr zur Meldung: Oberbürgermeister begrüßt Auszubildende


Meldung vom 28. August 2017

Neues Programm der Volkshochschule

Rekordverdächtig startet die Volkshochschule Herne (VHS) in das Herbstsemester: 661 Kurse und Veranstaltungen bietet sie an. Angefangen von Englischkursen über Yoga bis hin zur Küche der chinesischen Provinz Szechuan. Anmeldung ab sofort möglich

mehr zur Meldung: Neues Programm der Volkshochschule


Meldung vom 28. August 2017

Neue Öffnungszeiten der Erhebungsstelle für Elternbeiträge

Die Erhebungsstelle für Elternbeiträge der Stadt Herne hat ab dem 1. September 2017 neue Öffnungszeiten. Die Dienststelle im WEZ, Hauptstraße 241, öffnet montags, dienstags und donnerstags von 8 bis 12 Uhr. Donnerstags ist sie außerdem von 13:30 bis 15:30 Uhr geöffnet sowie nach Vereinbarung.


Meldung vom 24. August 2017

Planfeststellungsverfahren für Stadler startet

Die Firma Stadler plant den Bau einer Instandhaltungswerkstatt auf dem Gelände der ehemaligen Zeche General Blumental 11. Für dieses Bauvorhaben liegen ab dem 30. August die Planungsunterlagen aus.

mehr zur Meldung: Planfeststellungsverfahren für Stadler startet


Meldung vom 23. August 2017

Briefwahl läuft an

Die Vorbereitungen für die Bundestagswahl am 24. September laufen beim städtischen Wahlteam auf Hochtouren: Die Wahlbenachrichtigungen werden verschickt und die beiden Briefwahllokale im Rathaus Herne und in der Volkshochschule in Wanne sind bereits geöffnet.

mehr zur Meldung: Briefwahl läuft an


Meldung vom 23. August 2017

Abteilung Ausländerwesen schließt wegen Fortbildung

Am 14. und 15. September sowie vom 19. bis 21. September 2017 bleibt die Abteilung Ausländerwesen wegen einer internen Fortbil-dungsveranstaltung geschlossen. Bereits vereinbarte Termine bleiben jedoch bestehen. Für die Einschränkungen bittet die Stadt Herne um Verständnis.


Meldung vom 22. August 2017

Gremien entscheiden über Priorisierungen bei Baumaßnahmen an Schulen

Zu einer gemeinsamen öffentlichen Sitzung kommen am Mittwoch, 30. August 2017, gleich acht bürgerschaftliche Gremien zusammen um über die Modernisierung, Sanierung sowie Erweiterung von Schulstandorten zu sprechen.

mehr zur Meldung: Gremien entscheiden über Priorisierungen bei Baumaßnahmen an Schulen


Meldung vom 21. August 2017

Taskforce kontrollierte Haus im Bezirk Wanne

Die Taskforce der Stadt Herne hat am Freitagabend, 18. August 2017, eine Kontrolle an einer Problemimmobilie im Stadtbezirk Wanne durchgeführt.

mehr zur Meldung: Taskforce kontrollierte Haus im Bezirk Wanne


Meldung vom 21. August 2017

Bürgerlokal bleibt nachmittags geschlossen

Das Bürgerlokal im WEZ, Hauptstraße 241, muss leider ab sofort bis auf weiteres nachmittags geschlossen bleiben, weil Mitarbeiter erkrankt sind. Geöffnet ist es ab sofort montags bis freitags von 9 bis 13 Uhr.


Meldung vom 15. August 2017

Ausbildung zum Aufstieg – Karriere bei der Stadt

Die Stadt Herne sucht Azubis in zwölf interessanten Berufen - vom dualen Studium über technische bis hin zu handwerklichen Berufen ist alles mit dabei. Die Bewerbungsphase hat bereits begonnen.

mehr zur Meldung: Ausbildung zum Aufstieg – Karriere bei der Stadt


Meldung vom 19. April 2017

Bürgerdienste sind umgezogen

Die Abteilung „Einwohnerwesen / Bürgerberatung“ des Fachbereiches Bürgerdienste in Herne-Mitte, Friedrich-Ebert-Platz 5, ist übergangsweise umgezogen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abteilung stehen ab sofort in den neuen Räumen im Hause Bahnhofstraße 38 (ehemalige Räumlichkeiten des Bürgerlokals Herne) - zur Verfügung. Der neue Standort dient allerdings nur als Ausweichquartier – und zwar so lange bis das denkmalgeschützte Gebäude am Friedrich-Ebert-Platz saniert ist.