Aktuelles aus dem Ehrenamtsbüro

Meldung vom 16. Februar 2018

Ehrenamtsbüro zieht um

Von Montag, 19. Februar, bis Mittwoch, 21. Februar 2018, bleibt das Ehrenamtsbüro geschlossen.

mehr zur Meldung: Ehrenamtsbüro zieht um


Meldung vom 08. Februar 2018

Sprache und Arbeit sind die Schlüssel zur Integration

„Sprache ist der Schlüssel zur Integration, deswegen müssen wir schnell und effizient das Sprachenlernen fördern“, erklärt Dezernentin Gudrun Thierhoff. Sie stellte am Mittwoch, 7. Februar 2018, Projekte vor, die Zugewanderte junge Menschen dabei unterstützen, Schulabschluss und Ausbildung zu schaffen und schließlich eine Arbeit zu finden.

mehr zur Meldung: Sprache und Arbeit sind die Schlüssel zur Integration


Meldung vom 01. Februar 2018

„Wie will ich alt werden“ – 130 Experten diskutieren

Wie kann vor Ort gesellschaftliche Teilhabe und ein gutes Leben im Alter gelingen? Rund 130 Fachkräfte aus Herne und der gesamten Region kamen in den Flottmann-Hallen zusammen, um wichtige Zukunftsfragen für ältere Menschen zu beleuchten.

mehr zur Meldung: „Wie will ich alt werden“ – 130 Experten diskutieren


Meldung vom 29. Januar 2018

Neues Programm der „Herner Akademie für Selbsthilfe und Bürgerengagement“

Die Herner Akademie für Selbsthilfe und Bürgerengagement, kurz „Herner Akademie“, ist eine gemeinsame Initiative des Ehrenamtsbüros der Stadt Herne und des Bürger-Selbsthilfe-Zentrums (BÜZ). Auch im ersten Halbjahr 2018 gibt es wieder interessante Angebote an Informations- und Weiterbildungsveranstaltungen.

mehr zur Meldung: Neues Programm der „Herner Akademie für Selbsthilfe und Bürgerengagement“


Meldung vom 18. Dezember 2017

Gut gerüstet für das Abenteuer Integration - neue Broschüre vorgestellt

Eine große Aufgabe für die ganze Stadtgesellschaft ist die Integration von Neuzugewanderten. Aber wer übernimmt welchen Teil? Und wer sind die richtigen Ansprechpartner? Das zeigt eine Broschüre, die Dezernentin Gudrun Thierhoff mit ihrem Projektteam am Donnerstag, 14. Dezember 2017, im Herner Rathaus vorgestellt hat.

mehr zur Meldung: Gut gerüstet für das Abenteuer Integration - neue Broschüre vorgestellt


Meldung vom 10. November 2017

Neue Datenbank fürs Ehrenamt

Wer sich in Herne ehrenamtlich engagieren möchte, kann sich nun leichter einen Überblick verschaffen, wo Unterstützung gebraucht wird. Das Ehrenamtsbüro der Stadt Herne und die Koordination der Flüchtlingshilfe haben eine Datenbank eingerichtet, in der mögliche Einsatzstellen aufgelistet sind.

mehr zur Meldung: Neue Datenbank fürs Ehrenamt