Dienstleistungen

Jagdschein

Erteilung und Verlängerung von Jagdscheinen und Jugendjagdscheinen


Zeiten:

Montag, Dienstag und Donnerstag von 8:30 bis 12 Uhr und 13:30 bis 15:30 Uhr
Mittwoch und Freitag geschlossen
Besondere Termine nach Vereinbarung.


Rechtsgrundlagen:

Bundesjagdgesetz, Landesjagdgesetz NRW


Voraussetzungen:

  • Vollendung des 15. Lebensjahres
  • Wohnort Herne
  • Führungszeugnis (nicht älter als 6 Monate)
  • bestandene Jägerprüfung


Kosten:

Es fallen Gebühren nach der Allgemeinen Verwaltungsgebührenordnung des Landes NRW an:

Für die Erteilung beziehungsweise Verlängerung von Jagdscheinen

1 Jahr: 80 Euro

2 Jahre: 140 Euro

3 Jahre: 200 Euro

Tagesjagdschein: 27 Euro

Für die Erteilung beziehungsweise Verlängerung von Jugendjagdscheinen

1 Jahr: 42,50 Euro

2 Jahre: 75 Euro

3 Jahre: 102,50 Euro

Tagesjagdschein: 27 Euro

Jagdscheindoppel: 15 Euro


Wichtige Hinweise:

Persönliche Vorsprache erforderlich.

Für die Neuausstellung des Jagdscheines sind mitzubringen:

  • Passbild
  • Versicherungsnachweis für die beantragte Laufzeit
  • Prüfungszeugnis über die bestandene Jägerprüfung

Für die Verlängerung des Jagdscheines ist vorab ein Antrag zu stellen. Nach der Zuverlässigkeitsüberprüfung bringen Sie bitte mit:

  • Jagdschein
  • Versicherungsnachweis für die beantragte Laufzeit


Homepage

Stadt Herne
Fachbereich Stadtgrün
Postfach 10 18 20
44621 Herne

Stadt Herne
Fachbereich Stadtgrün
Verwaltungsgebäude
Auf dem Stennert 9
44627 Herne
Link zum Stadtplan


Frau Marion Kandil
Telefon: 0 23 23 / 16 - 27 63
Telefax: 0 23 23 / 16 - 12 33 92 24
marion.kandil@herne.de
Zimmer 116

Jagdschein,Jagd