Dienstleistungen

Schulberatung

Die Schulberatungsstelle ist eine gemeinsam von der Stadt Herne und dem Land NRW getragene Einrichtung. Gemeinsam mit der Familien und Erziehungsberatungsstelle bildet sie die Familien- und Schulberatungsstelle.

Das Angebot richtet sich an Eltern, Schülerinnen, Schüler aller Schulformen.

Die Schulberatungsstelle bietet Diagnose und Beratung zu folgenden Themen an:

  • Schulwahl/ Schullaufbahnberatung
  • Lern-, Motivations- und Leistungsprobleme
  • Prüfungsangst
  • Hochbegabung
  • Soziale Konflikte (wie zum Beispiel Mobbing, Gewalt)
  • Verhaltensauffälligkeiten und emotionale Belastung

Zudem berät die Schulberatungsstelle Schulleitungsmitglieder, Lehrkräfte und andere in der Schule tätigen Fachkräfte zu allen auf die Schülerschaft und das System Schule bezogenen Fragestellungen.

Es besteht ein freier Zugang für Schüler und Schülerinnen einer Herner Schule, deren Eltern und Lehrkräfte.


Zeiten:

Montag bis Donnerstag von 8:30 bis 12:30 Uhr und von 13:30 bis 15:30 Uhr

Freitag von 9 bis 12:30 Uhr


Rechtsgrundlagen:

Vereinbarung zwischen der Stadt Herne und dem Land NRW (vertreten durch die Bezirksregierung Arnsberg)


Stadt Herne
Fachbereich Kinder-Jugend-Familie
Familien- und Schulberatungsstelle
Postfach 10 18 20
44621 Herne

Stadt Herne
Fachbereich Kinder-Jugend-Familie
Familien- und Schulberatungsstelle
Verwaltungsgebäude
Ludwigstraße 14
44649 Herne
Link zum Stadtplan


Frau Honka
Telefon: 0 23 23 / 16 - 36 40 (Sekretariat)
Telefax: 0 23 23 / 16 - 12 33 92 31
schulberatung@herne.de