Dienstleistungen

Beratung von Frauen zu Fragen rund um den Beruf

Die Fachstelle FRAU UND BERUF berät Bürgerinnen zu allen Fragen rund um den Beruf, insbesondere in Fragen der Berufswegplanung, der beruflichen Orientierung und auch der beruflichen Weiterbildung. Der Beratungsbedarf hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Viele Frauen starten im mittleren Lebensalter beruflich noch einmal ganz neu durch, sei es, dass sie alleinerziehend (geworden) sind, einen Beruf erlernt haben, in dem sie keine Chancen auf dem Arbeitsmarkt mehr sehen oder auch die Chance ergreifen wollen, im "2. Berufsleben" stärker ihre Neigungen verwirklichen zu können. Aber auch junge Frauen oder angehende Existenzgründerinnen nutzen das Beratungsangebot.

Unsere Beratung setzt bei den Stärken der Frauen an, beruflicher Einstieg oder Umstieg werden als Chance gesehen. Die Beratung ist kostenlos und natürlich absolut vertraulich.


Zeiten:

Beratungstermine nach telefonischer Vereinbarung


Kosten:

keine


Stadt Herne
Gleichstellungsstelle
Postfach 10 18 20
44621 Herne

Stadt Herne
Gleichstellungsstelle
Martin-Opitz-Bibliothek
Berliner Platz 5
44623 Herne
Link zum Stadtplan


Frau Ulrike Hammerich
Telefon: 0 23 23 / 16 - 35 82
Telefax: 0 23 23 / 16 12 33 - 92 58
ulrike.hammerich@herne.de
Zimmer 2.13