Dienstleistungen

Luftverschmutzung (Beschwerden)

Je nach Herkunft (Quelle) der Luftverschmutzung ergeben sich unterschiedliche Ansprechpersonen:

Industrie- und Gewerbebetriebe

Im Fall von Luftverschmutzungen durch Industrie- und Gewerbebetriebe wenden Sie sich bitte an den Fachbereich Umwelt und Stadtplanung der Stadt Herne, Telefon: 0 23 23 / 16 - 24 17

Feuerungsanlagen in Privathaushaltungen

Bei Belästigungen durch Luftverschmutzungen, die von einer Feuerungsanlage in einem Privathaushalt ausgehen, wenden Sie sich bitte an den Fachbereich Recht und Bauordnung der Stadt Herne, Telefon: 0 23 23 / 16 - 30 19.

Verbrennen von Abfällen im Freien

Bei Luftverschmutzungen durch Verbrennen von Abfällen im Freien, wenden Sie sich bitte an den Fachbereich Umwelt und Stadtplanung der Stadt Herne, Telefon: 0 23 23 / 16 - 23 72 oder 0 23 23 / 16 - 28 86.


Zeiten:

Montag bis Donnerstag von 8:30 bis 12 Uhr und 13:30 bis 15:30 Uhr
Freitag von 8:30 bis 12 Uhr
Termine nach Absprache möglich


Rechtsgrundlagen:

Bundes-Immissionsschutzgesetz, Verordnungen zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes, Landes-Immissionsschutzgesetz


Stadt Herne
Fachbereich Umwelt und Stadtplanung
Postfach 10 18 20
44621 Herne

Stadt Herne
Fachbereich Umwelt und Stadtplanung
Verwaltungsgebäude
Freiligrathstraße 12
44623 Herne
Link zum Stadtplan


Herr Friedrich Krüwel
Telefon: 0 23 23 / 16 - 28 42
Telefax: 0 23 23 / 16 - 12 33 92 21
friedrich.kruewel@herne.de

Luftverunreinigung,Gerüche,Belästigung durch Rauch,Qualm