Dienstleistungen

Amtliche Basiskarte (ABK)

Als Übergangslösung bis zur Verfügbarkeit der Amtlichen Basiskarte deckt die ABK* den Kartenmaßstab 1:5.000 als topographisches Basiskartenwerk ab. Die ABK* stellt die Schnittstelle zwischen der eigentumsorientierten Liegenschaftskarte und den topographischen Landeskartenwerken dar und wird ausschließlich aus den Informationen des Liegenschaftskatasters (ALKIS) abgeleitet und ist damit Nachfolger der DGK. Zu den wesentlichen Inhalten der Karte gehören: Gebäude, Gebäudenutzung, Straßen, Wege, Bodennutzung, Eigentumsgrenzen, Böschungen und Beschriftungen.

Die ABK* gibt den jeweiligen ABK-Erfassungsstand in der Signaturierung der ABK wieder.

Ausgabearten der ABK*:

Maßstab: 1:2500, 1:5000 und 1:10000

Format: DIN A4, DIN A3, DIN A2, DIN A1und DIN A0 jeweils als Quer- oder Hochformat.


Zeiten:

Montag bis Donnerstag von 8:30 bis 12 Uhr und 13:30 bis 15:30 Uhr
Freitag von 8:30 bis 12 Uhr
Außerhalb der angegebenen Zeiten nach Absprache.


Kosten:

Gedruckte Ausgabe: DIN A4 und DIN A3 30 Euro, alle weiteren Formate 60 Euro.


Stadt Herne
Fachbereich Vermessung und Kataster
Kataster, Kartografie, Bodenordnung
Postfach 10 18 20
44621 Herne

Stadt Herne
Fachbereich Vermessung und Kataster
Kataster, Kartografie, Bodenordnung
Technisches Rathaus
Langekampstraße 36
44652 Herne
Link zum Stadtplan


Frau Christina Plum
Telefon: 0 23 23 / 16 - 46 17
Telefax: 0 23 23 / 16 - 12 33 92 14
katasterauskunft@herne.de
Raum B.E04 (Block B)


Frau Bettina Giannuzzi
Telefon: 0 23 23 / 16 - 46 18
Telefax: 0 23 23 / 16 - 12 33 92 14
katasterauskunft@herne.de
Raum B.E06 (Block B)