Kinderspielplätze

Kind auf einer Schaukel

Öffentliche Kinderspielplätze in Herne werden vom Fachbereich Stadtgrün geplant, gebaut, gepflegt und kontrolliert. Dazu zählen auch Kinderspielplätze auf Schulhöfen und pädagogisch betreute Spielplätze. Ausgewählte öffentliche Kinderspielplätze in Herne werden vorgestellt und die Ansprechpersonen in den Fachbereichen Stadtgrün und Kinder, Jugend, Familie werden benannt.

Hartmut Laskowski
Telefon: 0 23 23 / 16 - 42 47
Telefax: 0 23 23 / 16 - 12 33 92 24
E-Mail: hartmut.laskowski@herne.de

Stadt Herne
Fachbereich Stadtgrün
Auf dem Stennert 9
44627 Herne
E-Mail: fb-stadtgruen@herne.de

Spielplätze im Stadtgebiet Herne

  • Kinder auf einer Schaukel
Spielplätze sind Ersatz für verloren gegangenen Freiraum.

Da es sich bei den Spieleinrichtungen überwiegend um technische Geräte handelt, ist ein hoher Sicherheitsstandard erforderlich. Die städtischen Spielplätze, die Außenspielflächen der städtischen Tageseinrichtungen für Kinder und die Außenspielflächen der Schulen werden vom Fachbereich Stadtgrün auf ihre Verkehrssicherheit überwacht. Folgende Kontrollen werden vorgenommen:

1. Einmal wöchentlich findet eine visuelle Routine-Kontrolle statt.
2. Alle drei Monate findet eine Operative Kontrolle statt (mit detaillierter Inspektion zur Überprüfung des Betriebes und der Stabilität der Anlage)
3. Einmal jährlich findet die Jährliche Hauptinspektion statt. Die Überwachung der Verkehrssicherheit erstreckt sich auf alle Wege, Plätze, Sandflächen, Einzäunungen und sämtliche Einrichtungen.

Grundlage für diese Sicherheitskontrollen sind die DIN und DIN-EN-Hinweise.

In den Stadtbezirken werden 118 Spielplätze mit etwa 29,3 ha Spielflächen vorgehalten, die sich wie folgt verteilen:
Kinderspielplätze in Herne
Stadtbezirk Anzahl Fläche (in Quadratmetern)
Wanne 30 82.331
Eickel 23 63.060
Herne-Mitte 42 89.469
Sodingen 23 58.345
gesamt 118 293.205
Darüber hinaus werden zahlreiche Spieleinrichtungen an Kindertagesstätten (nicht öffentlich) und an Schulen (öffentlich) vorgehalten.