Stadt und Leben

Meldung vom 23. November 2017

VHS erhält mit Deutschkurs „Asyl“

Die Kooperation mit der Diakonischen Stiftung Wittekindshof hat sich bewährt.Die Volkshochschule (VHS) wird weiterhin mit der Stiftung Wittekindshof zusammenarbeiten.

mehr zur Meldung: VHS erhält mit Deutschkurs „Asyl“


Meldung vom 22. November 2017

First Mover: Wanne-Süd wird Pilotquartier

„Unsere Stadt hat den Zuschlag für eine Landesförderung des Modellprojektes ,Herne als First Mover für mehr Lebensqualität‘ erhalten“, freut sich Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda. Vom Land NRW erhält die Stadt für die nächsten drei Jahre insgesamt 200.000 Euro, um im Pilotquartier Wanne-Süd zukünftig gesundheitsförderliche und sozial-integrative Maßnahmen anzustoßen.

mehr zur Meldung: First Mover: Wanne-Süd wird Pilotquartier


Meldung vom 21. November 2017

Infoveranstaltung zur Verschmutzungsproblematik

Mathias Grunert, Bezirksbürgermeister des Stadtbezirks Sodingen, lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einer Informationsveranstaltung ein, zu der auch der Vorstand der entsorgung herne AöR, Herr Horst Tschöke, erwartet wird.

mehr zur Meldung: Infoveranstaltung zur Verschmutzungsproblematik


Meldung vom 21. November 2017

25. Herner Frauenwoche, Mitstreiterinnen gesucht

100 Jahre Frauenwahlrecht und die 25. Herner Frauenwoche – im März 2018 feiert die Gleichstellungsstelle der Stadt Herne ein doppeltes Jubiläum. Unter dem Titel „Frauen Stimmen“ möchten die Organisatorinnen möglichst vielen verschiedenen Gruppen von Frauen eine Stimme geben.

mehr zur Meldung: 25. Herner Frauenwoche, Mitstreiterinnen gesucht


Meldung vom 21. November 2017

Herner Sparkasse sponsert Weihnachtsbäume

Auch in diesem Jahr können vor den Rathäusern in Herne und Wanne wieder die Weihnachtsbäume aufgestellt und mit stromsparenden Lichterketten dekoriert werden, um so für vorweihnachtliche Stimmung zu sorgen.

mehr zur Meldung: Herner Sparkasse sponsert Weihnachtsbäume


Meldung vom 21. November 2017

Stadt Herne bietet Rathausführung

Die Stadt Herne lädt zur nächsten Führung durch das Herner Rathaus am Mittwoch, 6. Dezember 2017, ein. Um 16 Uhr beginnt der Rundgang unter Führung der Kunsthistorikerin Ulrike Most, die die Geschichte des Hauses erforscht hat.

mehr zur Meldung: Stadt Herne bietet Rathausführung


Meldung vom 21. November 2017

Oberbürgermeister prämiert die schönsten Jutebeutel

Ganz schön nervös sind die Kinder gewesen, die am Montag, 20. November 2017, Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda in seinem Dienstzimmer besucht haben. Einige hatten ihre buntbemalten Jutebeutel auch dabei, die sie beim Mitmachtag am 17. September 2017 im Revierpark Gysenberg mit Mitarbeiterinnen des Fachbereiches Kinder-Jugend-Familie erstellt haben.

mehr zur Meldung: Oberbürgermeister prämiert die schönsten Jutebeutel


Meldung vom 21. November 2017

Lichterkette gegen Gewalt an Frauen

Über Belästigung und Gewalt gegen Frauen wird derzeit viel diskutiert. Anlässlich des internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen, den die UNO auf den 25. November festgelegt hat, bieten die Gleichstellungsstelle der Stadt Herne und das bundesweite Hilfetelefon gegen häusliche Gewalt im November verschiedene Aktionen an, um auf das Thema aufmerksam zu machen und Frauen zu ermutigen, sich Hilfe zu holen.

mehr zur Meldung: Lichterkette gegen Gewalt an Frauen


Meldung vom 21. November 2017

25 Jahre KiJuPa und Bibi Buntstrumpf

Mit Spielen, Hüpfburg und Buffet, mit Improvisations-Theater und Live-Musik haben das Kinder- und Jugendparlament (KiJuPa) und die Kinderanwältin Bibi Buntstrumpf ihren 25. Geburtstag gefeiert. Am Freitag, 17. November 2017, hatten sie die Akademie Mont-Cenis in eine bunte Party-Location verwandelt.

mehr zur Meldung: 25 Jahre KiJuPa und Bibi Buntstrumpf


Meldung vom 21. November 2017

Besuch aus Chinas schönster Stadt

Eine Delegation aus der chinesischen Stadt Sanmen hat Herne besucht, um eine freundschaftliche Zusammenarbeit zwischen beiden Städten zu beginnen. Sanmen, eine Stadt, von der man sagt, sie sei eine der schönsten Städte Chinas, ist eine Hafenstadt am Chinesischen Meer. Am Freitag, dem 17. November 2017, lernte die Delegation, geführt von Yang Shengjie, Sekretär des Bezirkes Sanmen der Kommunistischen Partei Chinas, Herne kennen. Nach dem Empfang im Rathaus präsentierte Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda den Gästen das neue Technische Rathaus, die Akademie Mont-Cenis und die Spitzenforschung von Ruhr Valley.

mehr zur Meldung: Besuch aus Chinas schönster Stadt


Meldung vom 16. November 2017

Viele Interessenten beim Herner Tag der Menschen mit Demenz

„Der elfte Tag für Menschen mit Demenz in Herne bietet ein informatives und lehrreiches Programm“, sagte Dr. Kathrin Linthorst, Leiterin der städtischen Abteilung Gesundheitsförderung und -prävention, bei der Eröffnung des Demenztages im St. Marien Hospital Eickel. Gleich 18 Informationsstände gab es für die Besucher zu entdecken – dazu Vorträge und Workshops.

mehr zur Meldung: Viele Interessenten beim Herner Tag der Menschen mit Demenz


Meldung vom 15. November 2017

Frostperiode: Kein Wasser auf städtischen Friedhöfen

Die Friedhofsverwaltung des Fachbereichs Stadtgrün weist darauf hin, dass das Wasser auf den städtischen Friedhöfen vom 27. November 2017 bis 1. März 2018 abgestellt wird. Je nach Witterungslage könnte sich der Zeitraum noch ändern. Das Abstellen des Wassers ist alljährlich zum Schutz der Leitungen während der Frostperiode erforderlich.


Meldung vom 14. November 2017

Herne wird zum dritten Mal Fairtrade-Town

Zum dritten Mal in Folge hat die Stadt Herne den Titel Fair-Trade-Town erreicht. Der Verein TransFair zeichnet damit Städte aus, die sich besonders für Fairen Handel einsetzen. 2011 war Herne als weltweit 1000. Stadt ausgezeichnet worden und wurde nun zum zweiten Mal rezertifiziert.

mehr zur Meldung: Herne wird zum dritten Mal Fairtrade-Town


Meldung vom 13. November 2017

Wasser auf den städtischen Friedhöfen wird abgestellt

Die Friedhofsverwaltung des Fachbereichs Stadtgrün weist darauf hin, dass das Wasser auf den städtischen Friedhöfen in der Zeit vom 27. November 2017 bis zum 1. März 2018 abgestellt wird (Änderungen des Zeitraums sind je nach Witterungslage möglich).

In dieser Zeit wird auf den städtischen Friedhöfen dann kein Wasser mehr zur Verfügung stehen.

Das Abstellen des Wassers ist alljährlich zum Schutz der Leitungen in der Frostperiode erforderlich.


Meldung vom 09. November 2017

Herne wird First Mover – Modellkommune für mehr Lebensqualität in allen Lebenslagen

„Unsere Stadt hat den Zuschlag für eine Landesförderung des Modellprojektes ,Herne als First Mover für mehr Lebensqualität‘ erhalten“, freut sich Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda. Vom Land NRW erhält die Stadt für die nächsten drei Jahre insgesamt 200.000 Euro, um im Pilotquartier Wanne-Süd zukünftig gesundheitsförderliche und sozial-integrative Maßnahmen anzustoßen.

mehr zur Meldung: Herne wird First Mover – Modellkommune für mehr Lebensqualität in allen Lebenslagen


Meldung vom 09. November 2017

Logopädische Sprechstunden fallen aus

Die logopädische Sprechstunde der städtischen Sprachheilbeauftragten am Dienstag, 21. November, fällt aus.

mehr zur Meldung: Logopädische Sprechstunden fallen aus


Meldung vom 09. November 2017

Gedenkveranstaltung zur Pogromnacht

Die Stadt Herne erinnerte in einer Gedenkveranstaltung an der Langekampstraße 38, dem Standort der ehemaligen Synagoge Wanne-Eickel an die Pogromnacht. Auch in Herne und Wanne-Eickel kam es zu massiven Ausschreitungen gegen Juden.

mehr zur Meldung: Gedenkveranstaltung zur Pogromnacht


Meldung vom 27. Oktober 2017

Stand der Umbauarbeiten im Stadion Schloss Strünkede

Die Stadt Herne hat am Mittwoch, 25. Oktober 2017, darüber informiert, dass die Umbauarbeiten am Stadion Schloss Strünkede voraussichtlich erst im Mai kommenden Jahres abgeschlossen werden können.

mehr zur Meldung: Stand der Umbauarbeiten im Stadion Schloss Strünkede


Meldung vom 27. Oktober 2017

Inherne durchleuchtet Innenleben des Mondpalasts

Das neue Stadtmagazin „inherne“ erscheint am Samstag, 4. November, als Beilage des Herner Wochenblatts. Außerdem sind die meisten Artikel und teilweise ausführlichere Berichte auch unter www.inherne.net nachzulesen.

mehr zur Meldung: Inherne durchleuchtet Innenleben des Mondpalasts


Meldung vom 26. Oktober 2017

Behinderten-Toiletten: Standorte jetzt online

Das Inklusionsbüro der Stadt Herne hat in Kooperation mit dem Fachbereich Stadtentwicklung eine Liste der Standorte der Behinderten-Toiletten für Rollstuhlfahrer/-innen und mobilitätseingeschränkte Menschen erstellt, die ab sofort auf der Internetseite der Stadt Herne eingesehen werden kann.

mehr zur Meldung: Behinderten-Toiletten: Standorte jetzt online


Meldung vom 26. Oktober 2017

Städtische Mitarbeiter profitieren vom Betrieblichen Gesundheitsmanagement

Das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) der Stadt Herne nimmt weiter Fahrt auf. Nach der großen Aktion im Mai 2017 „Herne fit!“ auf dem Platz vor dem Rathaus und dem Gesundheitstag in der VHS Wanne wird das BGM nun in Pilotbereichen aktiv.

mehr zur Meldung: Städtische Mitarbeiter profitieren vom Betrieblichen Gesundheitsmanagement


Meldung vom 26. Oktober 2017

Informationen und Hilfen für junge Familien

Ab sofort schaltet das Familienbüro der Stadt Herne ein Familienportal frei, das in Form einer Suchmaschine umfangreiche Informationen rund um die junge Familie, das Kinderkriegen und die Erziehung in den ersten Lebensjahren zur Verfügung stellt. Unter www.familienportal.herne.de genügt ein Stichwort in der Suchleiste, um an die gewünschten Inhalte zu kommen.

mehr zur Meldung: Informationen und Hilfen für junge Familien


Meldung vom 24. Oktober 2017

Jugendfeuerwehr beging 25. Jubiläum

Seit 25 Jahren besteht die Jugendfeuerwehr Herne. Das Jubiläum nahmen die aktuell 75 Mitglieder am Samstag, 21. Oktober 2017, als Anlass, zu feiern - oder genauer genommen, sich feiern zu lassen. Denn dafür, dass die in vier Gruppen organisierten Nachwuchswehrleute ihren Ehrentag begehen konnten, hatte nicht zuletzt die „Großen“ gesorgt: Mitglieder der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr schufen mit den würdigen Rahmen in der Akademie Mont-Cenis.

mehr zur Meldung: Jugendfeuerwehr beging 25. Jubiläum


Meldung vom 24. Oktober 2017

Ausbildungsmöglichkeiten bei der Stadt Herne

Die Stadt Herne bietet zum 1. September 2018 Ausbildungsplätze zum Bachelor of Arts – Soziale Arbeit sowie für Verwaltungsfachangestellte im Kommunalen Ordnungsdienst an. Für beide Angebote gilt eine Bewerbungsfrist bis zum 30. November 2017. Informationen zu den Berufen und die Möglichkeit zur Online-Bewerbung finden Interessierte unter www.ausbildung-zum-aufstieg.de


Meldung vom 19. Oktober 2017

"Angesichter" - Ausstellung im Heimatmuseum

Der in der Türkei geborene Kölner Künstler Ali Zülfikar zeichnet großformatige Gesichter, an denen die Zeit ihre Spuren hinterlassen hat: Falten, Risse, Einkerbungen. Rund 60 seiner Gesichtslandschaften sind noch bis zum 7. Januar 2018 im Heimatmuseum, Unser-Fritz-Straße 108, zu sehen.

mehr zur Meldung: "Angesichter" - Ausstellung im Heimatmuseum


Meldung vom 18. Oktober 2017

Star Wars Reads Day in der Stadtbibliothek!

In der Stadtbibliothek Herne wird der Star Wars Reads Day am Freitag, 24. November 2017, bereits zum vierten Mal veranstaltet. Der Krieg-der-Sterne-Lesetag bietet die Möglichkeit, jungen Menschen über das große Star Wars Universum das Lesen näher zu bringen - mit anderen Worten ein Vorlese- und Aktionstag rund um das Thema Star Wars.

mehr zur Meldung: Star Wars Reads Day in der Stadtbibliothek!


Meldung vom 12. Oktober 2017

Wenn das Kind sich auffällig verhält

Nichts ist ihnen fremd. Alles, was in einer Familie passieren kann, ist schon mal angesprochen worden. Und sie können in den meisten Fällen Kindern und Eltern Hilfe anbieten - die Sozialpädagoginnen und Psychologinnen der Familien- und Schulberatungsstelle.

mehr zur Meldung: Wenn das Kind sich auffällig verhält


Meldung vom 11. Oktober 2017

Fachbereiche eingeschränkt erreichbar

Das Technische Rathaus in Wanne-Süd wird ab der kommenden Woche von den ersten städtischen Fachbereichen bezogen. Die Fachbereiche Vermessung und Kataster, Tiefbau und Verkehr, Stadtentwicklung sowie Rechnungsprüfung sind daher ab Montag, 16. Oktober, bis voraussichtlich Freitag, 27. Oktober, nur eingeschränkt erreichbar.

mehr zur Meldung: Fachbereiche eingeschränkt erreichbar


Meldung vom 04. Oktober 2017

Wohnen am Schloss-Campus Herne – Stadt verkauft Grundstück –

Die Stadt Herne beabsichtigt eine brach liegende Fläche im Stadtteil Baukau einer neuen Nutzung zuzuführen. Durch den Ausbau dieser Potenzialfläche soll durch städtebauliche und architektonische Maßnahmen die Hebung der Attraktivität des Stadtteils Baukau erfolgen.

mehr zur Meldung: Wohnen am Schloss-Campus Herne – Stadt verkauft Grundstück –


Meldung vom 28. September 2017

Deutsch-türkisches Wirtschaftsforum: Verschiebung des Termins

Die Stadt Herne und die IHK Mittleres Ruhrgebiet haben sich entschieden, das für Dezember 2017 in Herne geplante deutsch-türkische Wirtschaftsforum zu verschieben. „Wir wollen – nach Möglichkeit im Frühjahr – einen neuen Anlauf nehmen“, erklärt Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda.

mehr zur Meldung: Deutsch-türkisches Wirtschaftsforum: Verschiebung des Termins


Meldung vom 12. Juli 2017

Stadtarchiv schließt ab 31. Juli

Das Stadtarchiv schließt ab Montag, 31. Juli, für etwa ein halbes Jahr. Der Grund sind umfangreiche Sanierungsarbeiten im 1. Obergeschoss des Kulturzentrums, wo das Stadtarchiv untergebracht ist.

mehr zur Meldung: Stadtarchiv schließt ab 31. Juli


Meldung vom 03. Juli 2017

Weiterbildungsangebot der Herner Akademie

„Yoga auf dem Stuhl“, „Sicher leben“ und „Altersgerechte Quartiersentwicklung“ - Dies sind Angebote der Herner Akademie für Selbsthilfe und Bürgerengagement, die sich an alle interessierten Bürgerinnen und Bürger der Stadt Herne und insbesondere an bürgerschaftlich engagierte Menschen richten.

mehr zur Meldung: Weiterbildungsangebot der Herner Akademie


Meldung vom 28. April 2017

Stadt Herne gibt Ehrenpreisträger bekannt

Die Stadt Herne gibt die diesjährigen Ehrenpreisträger der Veranstaltung „Tegtmeiers Erben“ bekannt: Den „Tegtmeier-Ehrenpreis“ erhält 2017 Fritz Eckenga. Mit dem „Jürgen von Manger-Preis für ein Lebenswerk“’ wird in diesem Jahr Henning Venske ausgezeichnet.

mehr zur Meldung: Stadt Herne gibt Ehrenpreisträger bekannt