Bodenrichtwertkarte

Der Bodenrichtwert ist ein durchschnittlicher Lagewert des Grund und Bodens pro Quadratmeter für ein baureifes, ortsüblich erschlossenes Grundstück mit für dieses Gebiet typischen Eigenschaften. Er wird vom Gutachterausschuss aufgrund der Kaufpreissammlung jährlich zum Stichtag 1. Januar des Jahres abgeleitet und in der Bodenrichtwertkarte verzeichnet. Die Bodenrichtwerte sind unverbindlich und sollen nur als Orientierungshilfe dienen.

Die Bodenrichtwertkarte im Stadtplanformat im Maßstab 1:10 000 kostet in gedruckter Form 50 Euro.

Sie können sich auch online über die Bodenrichtwerte informieren. Dafür steht Ihnen BORIS unter http://www.boris.nrw.de zur Verfügung.

BORIS.NRW ist das Bodenrichtwertinformationssystem der Gutachterausschüsse für Grundstückswerte in Nordrhein-Westfalen. Es enthält alle Bodenrichtwerte mit ihren beschreibenden Merkmalen und die Grundstücksmarktberichte der einzelnen Gutachterausschüsse in Nordrhein-Westfalen.

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag von 8:30 bis 12 Uhr und 13:30 bis 15:30 Uhr
Freitag von 8:30 bis 12 Uhr
Außerhalb der angegebenen Zeiten nach Absprache

Christian Schulpin
Telefon: 0 23 23 / 16 - 46 38
E-Mail: christian.schulpin@herne.de

Stadt Herne
Fachbereich Vermessung und Kataster
Langekampstraße 36
44652 Herne
E-Mail: fb-vermessung-und-kataster@herne.de