Erzeugernummern

Eine Erzeugernummer braucht jeder Gewerbebetrieb, in dem jährlich mehr als 2.000 Kilogramm gefährliche Abfälle anfallen. Sie kann unter Verwendung der unten angegebenen Formulare bei der Unteren Abfallwirtschaftsbehörde beantragt werden.

Für die Erteilung der Erzeugernummer wird eine Gebühr in Höhe von 50 Euro erhoben (Tarifstelle 28.2.6.11 der allgemeinen Verwaltungsgebührenordnung Nordrhein-Westfalen).

Abfallerzeugernummer für Betriebe (im PDF-Format)

Abfallerzeugernummer im Rahmen von Bautätigkeiten (im PDF-Format)

Dirk Szokala
Telefon: 0 23 23 / 16 - 23 13
Telefax: 0 23 23 / 16 - 12 33 92 21
E-Mail: dirk.szokala@herne.de

Stadt Herne
Fachbereich Umwelt und Stadtplanung
Untere Abfallwirtschaftsbehörde
Friedrich-Ebert-Platz 5
Eingang über Freiligrathstraße 12, an der Pforte melden
44629 Herne
Service-Hotline: 0 23 23 / 16 - 16 18
Telefax: 0 23 23 / 16 - 12 33 92 53
E-Mail: fb-umweltundstadtplanung@herne.de