Wichtige Hinweise .
Seitenübergreifende Links .
Suchfunktion .
Rechte Spalte / Module .

Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 . 28 . 29 . 30 . 31 . 1 . 2 .
3 . 4 . 5 . 6 . 7 . 8 . 9 .
10 . 11 . 12 . 13 . 14 . 15 . 16 .
17 . 18 . 19 . 20 . 21 . 22 . 23 .
24 . 25 . 26 . 27 . 28 . 29 . 30 .
Event Suchfunktion .
.

Hier können Sie sich für einen oder mehrere Newsletter der Stadt Herne anmelden

Dokumenteninhalt .

Landtagswahl


Ausschnitt aus einem Briefwahlumschlag

Informationen zur Wahl vorgstellt

Am 14. Mai wählt Nordrhein-Westfalen einen neuen Landtag. Beim städtischen Wahlteam laufen die Vorbereitungen für die Abstimmung auf Hochtouren. Bald beginnt die Phase der Briefwahl. Viele Informationen hat das Wahlteam in einem Pressegespräch am Dienstag, 11. April, vorgestellt. In einem Beitrag in unserem Online-Stadtmagazin haben wir für Sie wichtige Informationen zusammengefasst. Ab dem 18. April 2017 können Sie online einen Wahlschein beantragen.

Mit Grün. Mit Wasser. Mittendrin.


Herne präsentiert sich im neuen Look

Das neue Logo der Stadt Herne ist am Donnerstag, 6. April 2017, im Rathaus vorgestellt worden. Die neue Stadtmarke präsentiert sich farbenfroher als zuvor: grün, blau und gelb sind die Farben, die den neuen Slogan „Mit Grün. Mit Wasser. Mittendrin.“ unterstreichen. Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda ist sehr zufrieden mit dem Ergebnis: „Das was wir heute machen, betrachte ich als Meilenstein der Stadtentwicklung. Die Markenbausteine zeigen das Entwicklungspotenzial der Stadt.“
Viele Impressionen von der Präsentation finden Sie in unserem Stadtmagazin

Aktuelles

  • Der Ausschuss für Kinder, Jugend und Familie befasst sich am Dienstag den 25. April unter anderem mit dem neuen Zentrum am Hölkeskampring in das mehrere städtische Einrichtungen einziehen werden. ...mehr

  • Am Donnerstag, 27. April 2017, wird um 14:30 Uhr im Café des Senioren-Wohnparks Flora Marzina an der Hauptstr.360 in Wanne offenes Singen angeboten. Zusammen mit dem Seniorenchor Flora Marzina werden bekannte Frühlingslieder und Volksweisen gesungen und durch vom Chor vorgetragene Lieder ergänzt. Der Eintritt ist frei.

  • Wer die Politiker kennen lernen will, die als Abgeordnete für den nächsten Landtag kandidieren, sollte zur Podiumsdiskussion des Kinder- und Jugendparlaments (KiJuPa) am Donnerstag, 27. April, um 18 Uhr im Saal 30 des Wanner Rathauses kommen. ...mehr

Verkehr


Verkehrsschild 30er Zone

Stadt Herne kontrolliert Geschwindigkeit

Die Stadtverwaltung führt in der 16. Kalenderwoche 2017 an verschiedenen Stellen im Stadtgebiet Geschwindigkeitsmessungen durch. Abhängig von der Verkehrssituation vor Ort kann es vorkommen, dass einige Bereiche nicht kontrolliert werden können und dafür auf andere ausgewichen werden muss.
Wo die Stadt Herne genau kontrolliert, ist auf der Seite Geschwindigkeitskontrollen gelistet.


Heimatmuseum Unser Fritz


Neue Ausstellung eröffnet am 28. April

Während des Pressetermins im Heimatmuseum Unser Fritz sitzt Kurator Ralf Piorr in einem 50er-Jahre Wohnzimmer. Original getreu hält er eine Pfeife in der Hand und stellt die neue Dauerausstellung „Herzkammer“ vor. Besucher werden dann im Museum an der Unser-Fritz-Straße eine Zeitreise durch die Jahre 1890 bis 1980 machen können. Eröffnet wird die neue Ausstellung am 28. April. Erste Eindrücke finden Sie in unserem Online-Stadtmagazin.


Flüchtlinge


Infotelefon und weitere Informationen

Viele Menschen sind weltweit auf der Flucht. Das hat auch Auswirkungen auf Herne. Viele Fragen und Antworten rund um das Thema finden Sie auf den Seiten Herne heißt Flüchtlinge willkommen. Die Stadt Herne hat unter Nummer 0 23 23 / 16 15 16 ein Infotelefon geschaltet, bei dem sich die Bürgerinnen und Bürger über den aktuellen Stand in Sachen Flüchtlinge in Herne informieren können. Die Flüchtlingsunterbringung und -betreuung ist gegenwärtig die zentrale Herausforderung für die Stadt Herne. Damit die vielfältigen Aufgaben auch künftig gemeistert werden können, werden in der Verwaltung die Strukturen dafür kontinuierlich optimiert.
Bürgerinnen und Bürger, die sich ehrenamtlich in der Flüchtlingshilfe engagieren möchten, können ihre Wünsche und Vorstellungen in einem Kontaktformular Ehrenamt konkretisieren.
Wenn Sie Wohnraum an Flüchtlinge vermieten möchten, nutzen Sie bitte dieses Kontaktformular Vermietung. Eine Plattform auf der Ehrenamtliche und Flüchtlinge selbstständig ihre Angebote und Gesuche einstellen können, finden Sie auf: neubeginn.ruhr


Weißer Ring


Hilfe für die Hinterbliebenen der Gewalttaten

Die Solidarität mit den Hinterbliebenen der Herner Gewalttaten ist enorm groß. An die Stadtverwaltung wurde in jüngster Zeit vermehrt der Wunsch herangetragen, die Hinterbliebenen unterstützen zu wollen. Zusammen mit dem gemeinnützigen Verein Weißer Ring e.V. ist eine Lösung erarbeitet worden. Per Überweisung auf das Spendenkonto DE26 5507 0040 0034 3434 00, mit dem Betreff Außenstelle Herne, kann jeder seinen Beitrag leisten. Die ersten Gelder sind in den letzten Tagen bereits geflossen. Zwar sind beim Weißen Ring keine zweckgebundenen Spenden möglich, dennoch hier ist eine zielgerichtete Hilfe gegeben. Brigitte Grüning, ehrenamtliche Mitarbeiterin beim Weißen Ring Herne, kennt beide Familien persönlich und weiß genau, wie man diesen am effektivsten helfen kann. Unter der Telefonnummer 0 23 23 / 94 43 35 steht sie gerne mit Rat und Tat zur Seite und freut sich – wie die Stadt Herne auch – über jede Form der Unterstützung.


Innovation City


Mehrere Männer gehen durch eine Fußgängerzone

Kooperationsvereinbarung unterschrieben

In Herne wurde am Donnerstag, dem 9. März, im Rahmen des zweiten „Projekttisches Ruhr“ eine Kooperationsvereinbarung zwischen den Handwerkskammern Münster, Düsseldorf und Dortmund und der Innovation City Management GmbH (ICM) unterzeichnet. Umweltminister Johannes Remmel betonte die Bedeutung des lokalen Handwerks für die Umsetzung der Energiewende: „Neueste Zahlen zur Erzeugung erneuerbarer Energien belegen – insbesondere beim Windenergieausbau – wie gut wir mit der Energiewende in NRW vorankommen."
Impressionen von der Veranstaltung finden Sie in unserem Online-Magazin www.inherne.net.


Stellenangebot


Rathaus in Herne

Stellen und Ausbildung

Sie suchen einen Arbeitsplatz bei der Stadt Herne? Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeiten in den unterschiedlichsten Aufgabenbereichen an. Die Dienstleistungen der Stadt Herne reichen von den klassischen Verwaltungsaufgaben über Tätigkeiten in den Bereichen Technik, Bauen oder Kultur bis hin zu Arbeiten im Sozial- und Gesundheitswesen.
Weitere Stellenangebote
Außerdem suchen sowohl die Wirtschaftsförderungsgesellschaft als auch die HCR eine neue Geschäftsleitung


Ausbildungsangebot


Zu sehen ist der Schriftzug Berufsfeuerwehr Herne und das Stadtwappen der Stadt Herne

Stadt Herne stellt Brandmeisteranwärter/innen ein

Die Stadt Herne stellt zum 1. Oktober 2017 Brandmeisteranwärter/innen ein. Die Ausbildung dauert 18 Monate und schließt mit einer Laufbahnprüfung ab. In der Ausbildung erlernen Sie unter anderem, wie Einsätze perfekt geplant und durchgeführt werden und wie Menschenleben gerettet werden. Mehr zur Meldung Stadt Herne stellt Brandmeisteranwärter/innen ein


Volksbegehren


Eine Lehrerin an der Tafel

„G9 jetzt!“

Auf Antrag hat die Landesregierung des Landes Nordrhein-Westfalen die amtliche Listenauslegung für ein Volksbegehren zugelassen, das auf folgenden Gegenstand der politischen Willensbildung gerichtet ist: Der Landtag möge sich befassen mit dem "Abitur nach 13 Jahren an Gymnasien: Mehr Zeit für gute Bildung, G9 jetzt!" Ziel des Volksbegehrens ist, dass an Gymnasien in NRW das Abitur wieder nach einer Regelschulzeit von 13 Jahren - ohne Pflicht zum Nachmittagsunterricht – abgelegt wird.
Zur Meldung Volksbegehren „G9 jetzt!“


 
Fußzeile .
TagCloud .