Wichtige Hinweise .
Seitenübergreifende Links .
Suchfunktion .
Dokumenteninhalt .

Willkommen auf dem Bildungsportal der Stadt Herne


Bildung findet „nur“ in Schule und Kindertageseinrichtung statt. Stimmt das? Sicherlich sind die beiden wichtige Bildungsorte in einem jungen Leben. Doch was kommt dann? Kinder, Jugendliche und Erwachsene jeden Alters bilden sich an vielen Orten und bei vielen Gelegenheiten: In der Familie, durch Medien, in Institutionen wie Bibliotheken und Museen und bei Freizeitaktivitäten – einfach überall dort, wo sie sich mit ihrer Umwelt aktiv auseinandersetzen und manchmal nicht auf den ersten Blick.
Das Bildungsportal stellt den Herner Bürgerinnen und Bürgern Aktivitäten, Institutionen und Orte vor, die mit ihren Angeboten zum erfolgreichen Lernen in Herne beitragen.
Klicken Sie auf eines der Symbole und gehen Sie auf Entdeckungstour durch die Herner Bildungslandschaft. Finden Sie Informationen, Ansprechpartner, Neues und Interessantes.
Viel Spaß!
Wenn Sie etwas vermissen, eine Anregung oder Idee haben, wenden Sie sich gerne an die Zentrale Internetredaktion der Stadt Herne.
E-Mail an zir@herne.de





Clickable Image Volkshochschule Musikschule Bibliotheken Kein Abschluss ohne Anschluss Schulische Bildung Jugend stärken Herner Bildungsnetzwerk Freizeit Bildungs-Teilhabepaket Beratung für Erwachsene



Meldung vom 24. Januar 2017 - Anmeldungen für die Offene Ganztagsschule

An der Offenen Ganztagsschule (OGS) in Herne können Kinder vom 31. Januar bis spätestens 10. Februar für das Schuljahr 2017/2018 angemeldet werden. ...mehr zur Meldung: Anmeldungen für die Offene Ganztagsschule

Meldung vom 24. Januar 2017 - Anmeldetermine für Sekundarstufen und Berufskollegs

Die Anmeldungen von Jungen und Mädchen für die Aufnahme in die 5. Klassen, Jahrgangsstufe 10 beziehungsweise 11 und zu den Berufskollegs werden ab Anfang Februar entgegengenommen. ...mehr zur Meldung: Anmeldetermine für Sekundarstufen und Berufskollegs

Meldung vom 23. Januar 2017 - Sprachkurse und Kochangebote äußerst beliebt

Die Beliebtheit der Volkshochschule Herne zeigt sich darin, dass nach wie vor ein Run auf zahlreiche Angebote besteht, zum Beispiel auf Deutsch- und Kochkurse. Das wird auch im nächsten VHS-Semester so sein. Es beginnt am 6. Februar. ...mehr zur Meldung: Sprachkurse und Kochangebote äußerst beliebt

Meldung vom 20. Januar 2017 - Flaggen auf halbmast zum Gedenken an NS-Opfer

Am Freitag, 27. Januar 2017, wehen die Flaggen am Herner Rathaus und an anderen öffentlichen Gebäuden auf halbmast. Grund für die Beflaggung ist der Tag des Gedenkens für die Opfer des Nationalsozialismus. Er wird seit 1996 jeweils am 27. Januar begangen. Am 27. Januar 1945 war das Konzentrationslager Auschwitz befreit worden.

Fußzeile .
TagCloud .