Wichtige Hinweise .
Seitenübergreifende Links .
Suchfunktion .
Dokumenteninhalt .

Willkommen auf dem Bildungsportal der Stadt Herne


Bildung findet „nur“ in Schule und Kindertageseinrichtung statt. Stimmt das? Sicherlich sind die beiden wichtige Bildungsorte in einem jungen Leben. Doch was kommt dann? Kinder, Jugendliche und Erwachsene jeden Alters bilden sich an vielen Orten und bei vielen Gelegenheiten: In der Familie, durch Medien, in Institutionen wie Bibliotheken und Museen und bei Freizeitaktivitäten – einfach überall dort, wo sie sich mit ihrer Umwelt aktiv auseinandersetzen und manchmal nicht auf den ersten Blick.
Das Bildungsportal stellt den Herner Bürgerinnen und Bürgern Aktivitäten, Institutionen und Orte vor, die mit ihren Angeboten zum erfolgreichen Lernen in Herne beitragen.
Klicken Sie auf eines der Symbole und gehen Sie auf Entdeckungstour durch die Herner Bildungslandschaft. Finden Sie Informationen, Ansprechpartner, Neues und Interessantes.
Viel Spaß!
Wenn Sie etwas vermissen, eine Anregung oder Idee haben, wenden Sie sich gerne an die Zentrale Internetredaktion der Stadt Herne.
E-Mail an zir@herne.de





Clickable Image Volkshochschule Musikschule Bibliotheken Kein Abschluss ohne Anschluss Schulische Bildung Jugend stärken Herner Bildungsnetzwerk Freizeit Bildungs-Teilhabepaket Beratung für Erwachsene



Meldung vom 24. Februar 2017 - Im Schulausschuss: Grundschulen in Wanne

Integration, Inklusion und Offener Ganztag machen weitere schulorganisatorische Maßnahmen in Wanne notwendig. Darüber berät der Schulausschuss am Donnerstag, 2. März, um 16 Uhr in der Grundschule Laurentius, Gahlenstraße 5. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. ...mehr zur Meldung: Im Schulausschuss: Grundschulen in Wanne

Meldung vom 22. Februar 2017 - Karneval in den Jugendzentren

Vier Veranstaltungen für junge Narren. ...mehr zur Meldung: Karneval in den Jugendzentren

Meldung vom 21. Februar 2017 - Kulturinitiative Herne fördert 29 Projekte

Insgesamt 29 Kulturprojekte mit einem Gesamtfördervolumen in Höhe von rund 172.000 Euro unterstützt die Kulturinitiative Herne (KIH) in diesem Jahr. Das haben die Mitglieder des Fördervereins auf ihrer Mitgliederversammlung am 16. Februar einstimmig beschlossen. ...mehr zur Meldung: Kulturinitiative Herne fördert 29 Projekte

Meldung vom 20. Februar 2017 - Bürgerinformation zur neuen Einrichtung am Hölkeskampring am 2. März 2017

Im Rahmen des Stadtumbaus Herne-Mitte sieht das städtebauliche Entwicklungskonzept ein Paket von Maßnahmen vor. Ziel: Das Gebiet in seiner Funktion als zentraler Versorgungsbereich und als Wohnstandort stärken. Die verschiedenen Maßnahmen werden in einem Zeitraum von mehreren Jahren mit Hilfe von Mitteln der Stadterneuerung umgesetzt. Eine der Maßnahmen besteht darin eine städtische Einrichtung des Fachbereichs Kinder-Jugend-Familie zu schaffen. ...mehr zur Meldung: Bürgerinformation zur neuen Einrichtung am Hölkeskampring

Fußzeile .
TagCloud .