Wichtige Hinweise .
Seitenübergreifende Links .
Suchfunktion .
Rechte Spalte / Module .

Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 . 2 . 3 . 4 . 5 . 6 . 7 .
8 . 9 . 10 . 11 . 12 . 13 . 14 .
15 . 16 . 17 . 18 . 19 . 20 . 21 .
22 . 23 . 24 . 25 . 26 . 27 . 28 .
29 . 30 . 31 . 1 . 2 . 3 . 4 .
Event Suchfunktion .

Aktuelles

  • Im Bereich Wanne-Eickel wird die Tannenbaumabfuhr von Mittwoch, 7. Januar, bis Montag, 12. Januar, 2015, durchgeführt. Im Bereich Herne werden die Tannenbäume von Dienstag, 13. Januar, bis Freitag, 16. Januar 2015, abgefahren. entsorgung herne erinnert daran, dass der Christbaumschmuck vom Weihnachtsbaum entfernt werden soll und der Baum gut sichtbar bis 7 Uhr zur Abholung am Straßenrand bereitgelegt werden muss. In Plastiktüten oder Kartons verpacktes Grün wird nicht mitgenommen. Die Weihnachtsbäume werden der Verwertung zugeführt.

  • Die Geschäftsführung der Stadtentwicklungsgesellschaft Herne mbH hat heute (22. Dezember 2014) vor einem Herner Notar den notariellen Kaufvertrag für das ehemalige Hertie-Gebäude auf der Bahnhofstraße unterzeichnet. ...mehr

  • Auch im Südpool weihnachtet es sehr: Am beiden Weihnachtsfeiertagen (25. und 26. Dezember) sowie an Neujahr bleibt das Schwimmbad geschlossen. Wer seine guten Vorsätze schon in diesem in Tat umsetzen möchte, kann an Heiligabend und Silvester von 6:30 Uhr bis 14 Uhr ein paar Bahnen ziehen. Zwischen den Jahren ist das Stadtwerke-Bad wie gewohnt geöffnet.

Dokumenteninhalt .

Stadtteilzentrum Pluto / ehemals Jugendheim Wilhelmstraße

Ansicht des Stadtteilzentrums nach der Renovierung

In dem Gebäude sind Bereiche für die offene Kinder- und Jugendarbeit, ein großzügiger Veranstaltungssaal und ein Stadtteilcafé mit erforderlichen Neben- und Bewirtschaftungsflächen entstanden.

Über 80 Firmen haben mit einem Gesamtvolumen von circa 3,9 Millionen Euro das Gebäude teilweise abgebrochen, umgebaut und saniert. Ebenso wurde der gesamte Außenbereich im Zuge der Baumaßnahme neu gestaltet.

Das Bild oben zeigt das neue Zentrum NACH dem Umbau. 
Ansicht des Stadtteilzentrums vor der Renovierung

Die Bauarbeiten begannen im März 2007 mit dem Abbruch des mittleren Traktes und wurden größtenteils im Juni 2008 fertiggestellt.

Künftig wird das Stadtteilzentrum auch in Anlehnung an die früher im Stadtteil gelegene Zeche "PLUTO" heißen.

Das Bild unten zeigt das ehemalige Jugendheim VOR dem Umbau. 

Fußzeile .
TagCloud .