Wichtige Hinweise .
Seitenübergreifende Links .
Suchfunktion .
Rechte Spalte / Module .
Dokumenteninhalt .
Viele Hände / © PhotoCase.de

Frauentreff im PLUTO



Die erfahrene Fachkraft Senay Karaoglan bietet Frauen mit Migrationshintergrund eine kostenlose Erstberatung und Hilfestellung zu den Themen Trennung / Scheidung, Gesundheit, Arbeit und Beruf sowie Erziehung und Bildung an. Die Gespräche sind selbstverständlich vertraulich. Soweit erforderlich, erhalten Sie Informationen, welche Ansprechpartner/-innen und Einrichtungen in Herne Ihnen bei der Lösung Ihrer Fragen helfen können.

Die Beratung findet jeden Donnerstag von 10 bis 12 Uhr
im Stadtteilzentrum PLUTO, Wilhelmstraße 89 a, 44649 Herne, statt.

Jeden letzten Donnerstag im Monat gibt es von 10 bis 12 Uhr ein interkulturelles Frauenfrühstück im PLUTO.
Oft laden wir Referentinnen zu Themen ein, die für Frauen von besonderem Interesse sind. Fragen der Kindererziehung, der Ernährung und Gesundheit, der beruflichen Weiterentwicklung und vieles mehr werden diskutiert.



KooperationspartnerInnen des Frauentreffs im PLUTO:

  • Gleichstellungsstelle der Stadt Herne

  • Familienzentrum Wanner Dreieck

  • Familienzentrum Michaelstraße

  • Stadt Herne - Fachbereich Gesundheit, Abteilung Gesundheitsförderung

  • Stadt Herne, Kommunales Integrationszentrum

  • GFI herne e.V.

  • Stadtteilzentrum PLUTO



Während der Schulferien hat der Frauentreff geschlossen.
Termine für Vortragsveranstaltungen werden besonders bekannt gegeben.


Informationen zum Frauentreff erhalten Sie auch bei der Gleichstellungsstelle der Stadt Herne:
Melanie Kampa und Beate Stoltmann
Telefon: 0 23 23 / 16 28 36 und 16 21 28
E-Mail: : melanie.kampa@herne.de und beate.stoltmann@herne.de.

Fußzeile .
TagCloud .