Wichtige Hinweise .
Seitenübergreifende Links .
Suchfunktion .
Dokumenteninhalt .

Willkommen auf dem Bildungsportal der Stadt Herne


Bildung findet „nur“ in Schule und Kindertageseinrichtung statt. Stimmt das? Sicherlich sind die beiden wichtige Bildungsorte in einem jungen Leben. Doch was kommt dann? Kinder, Jugendliche und Erwachsene jeden Alters bilden sich an vielen Orten und bei vielen Gelegenheiten: In der Familie, durch Medien, in Institutionen wie Bibliotheken und Museen und bei Freizeitaktivitäten – einfach überall dort, wo sie sich mit ihrer Umwelt aktiv auseinandersetzen und manchmal nicht auf den ersten Blick.
Das Bildungsportal stellt den Herner Bürgerinnen und Bürgern Aktivitäten, Institutionen und Orte vor, die mit ihren Angeboten zum erfolgreichen Lernen in Herne beitragen.
Klicken Sie auf eines der Symbole und gehen Sie auf Entdeckungstour durch die Herner Bildungslandschaft. Finden Sie Informationen, Ansprechpartner, Neues und Interessantes.
Viel Spaß!
Wenn Sie etwas vermissen, eine Anregung oder Idee haben, wenden Sie sich gerne an die Zentrale Internetredaktion der Stadt Herne.
E-Mail an zir@herne.de



Clickable Image Schulische Bildung Jugend stärken Musikschule Herner Bildungsnetzwerk VHS Freizeit Bildungs-Teilhabepaket Bibliotheken Beratung für Erwachsene


Meldung vom 7. August 2014 - Das besondere Filmjuwel im Medienzentrum

In den 1950er Jahren war der Heimatfilm in Deutschland sehr beliebt. 1956 wurde in dem Dorf Klein Reken im Münsterland der Film „Das Dorf in der Heide“ gedreht. Erst 57 Jahre später konnte der Film Premiere feiern. ...mehr zur Meldung: Das besondere Filmjuwel im Medienzentrum

Meldung vom 7. August 2014 - Bewerben, aber sicher!

Auch wenn das Schuljahr gerade erst beginnt, bewerben sich viele Schülerinnen und Schüler bereits um Ausbildungsstellen. Wenn Sie im Unterricht das weite Feld der Bewerbung durchnehmen möchten, lohnt sich auch ein Blick in das Medienzentrum der Stadtbibliothek. ...mehr zur Meldung: Bewerben, aber sicher!

Meldung vom 4. August 2014 - Elternbeiträge für KiTas werden erst jetzt abgebucht

Ein Softwarefehler hat es verzögert: Der städtische Fachbereich Kinder-Jugend-Familie konnte im Monat Juli die fälligen Elternbeiträge und Verpflegungskosten für Kindertageseinrichtungen und Tagespflege nicht abbuchen. ...mehr zur Meldung: Kitabeiträge

Meldung vom 9. Juli 2014 - Damit der Unternehmensstart gelingt

Wer sich selbstständig machen will, erhält in Herne umfassend Beratung und Information: neben Einzelterminen gibt es auch Veranstaltungsangebote – festgehalten im frisch erschienenen Seminarkalender „STARTEN in Herne und im Vest“ mit 26 Angeboten an 31 Terminen. ...mehr zur Meldung: Damit der Unternehmensstart gelingt

Fußzeile .
TagCloud .