Veranstaltungen

Je nach Inzidenzwert sind Kulturveranstaltungen weitgehend untersagt! Informationen über stattfindende Kulturangebote entnehmen Sie bitte der Tagespresse oder informieren sich bei den jeweiligen Veranstalter*innen.


Pressemeldungen

Meldung vom 30. April 2021

Cranger Kirmes: Absage des größten Volksfestes in NRW auch für 2021

Die Stadt Herne hat entschieden, dass es aufgrund der Corona-Pandemie auch im Jahr 2021 keine Cranger Kirmes geben kann. Sie hat das größte Volksfest in NRW daher am Freitag, 30. April 2021, abgesagt.

mehr zur Meldung: Cranger Kirmes: Absage des größten Volksfestes in NRW auch für 2021


Meldung vom 16. April 2021

Konkret gedacht – Spontan gemacht

Helmut Bettenhausen ist 85 Jahre alt und Künstler seit über 60 Jahren. Die Werke des Wanne-Eickelers werden weltweit gezeigt. Die Städtische Galerie Herne hat eine Retrospektive zusammengestellt, die einen Eindruck von Bettenhausens Lebenswerk gibt. Coronabedingt unter Ausschluss der Öffentlichkeit.

mehr zur Meldung: Konkret gedacht – Spontan gemacht


Meldung vom 15. April 2021

Kunstcamp Ruhr fördert Talente aus der Metropole Ruhr

Die Stadt Herne ist dabei und ermöglicht acht jungen talentierten Kunstschaffenden aus der Stadt die Teilnahme. Anmeldungen bis Freitag, 30. April 2021, unter kunstcamp.rvr.ruhr .

mehr zur Meldung: Kunstcamp Ruhr fördert Talente aus der Metropole Ruhr


Meldung vom 29. Januar 2021

Tegtmeiers Erben 2021: Finalisten stehen fest

Der Corona-Pandemie zum Trotz hält die Stadt Herne am Wettbewerb 'Tegtmeiers Erben' fest. Er soll traditionell wieder im November stattfinden. Das Auswahlgremium hat für die 13. Ausgabe aus 30 Kandidatinnen und Kandidaten ein Line-up nominiert.

mehr zur Meldung: Tegtmeiers Erben 2021: Finalisten stehen fest


Meldung vom 26. Januar 2021

Glaubensgemeinschaften brauchen Hygienekonzepte

Die neue Corona-Schutz-Verordnung gilt auch für Gottesdienste und andere Treffen zur Religionsausübung. Darauf weist der Fachbereich Öffentliche Ordnung der Stadt Herne hin. Glaubensgemeinschaften müssen berücksichtigen, wie stark das lokale Infektionsgeschehen ist und entscheiden dann, ob Treffen vor Ort möglich sind.

mehr zur Meldung: Glaubensgemeinschaften brauchen Hygienekonzepte


Meldung vom 16. November 2020

Comedyabend 2020 / 2021

Der Comedyabend 2020 wird erneut verschoben. Nach aktuellem Stand findet er am 2. Juni 2021 im Kulturzentrum statt. Die Tickets der Veranstaltung behalten ihre Gültigkeit.

mehr zur Meldung: Comedyabend 2020 / 2021


Meldung vom 09. November 2020

Lesung mit Joe Bausch auf 2021 verschoben

Die Lesung mit Joe Bausch aus seinem Buch „Gangsterblues“ wird auf Dienstag, 7. September 2021, um 19 Uhr im Kulturzentrum, Willi-Pohlmann-Platz 1, verschoben.

mehr zur Meldung: Lesung mit Joe Bausch auf 2021 verschoben


    2021-04-19