Homepage / Kultur und Freizeit / Veranstaltungen

Veranstaltungen

Für Kulturveranstaltungen gilt die aktuelle Corona-Schutzverordnung!


Pressemeldungen

Meldung vom 26. Oktober 2021

Tag der offenen Tür der Städtischen Musikschule Herne

Am Samstag, 6. November 2021 findet von 11 bis 16 Uhr der „Tag der offenen Tür“ der Städtischen Musikschule statt. Dann informieren die Lehrenden über das vielfältige Kursangebot.
Instrumente können innerhalb der Coronaschutzverordnug ausprobiert und alle Verwaltungsangelegenheiten geklärt werden. Es gilt die 3G-Regel nach dem aktuellen Stand der Coronaschutzverordnung.

mehr zur Meldung: Tag der offenen Tür der Städtischen Musikschule Herne


Meldung vom 25. Oktober 2021

Jan Zweyer liest aus seinem Buch „Franzosenliebchen“

Der Autor Jan Zweyer liest am Donnerstag, 28. Oktober 2021, um 19 Uhr, im Bürgersaal der Akademie Mont-Cenis aus seinem historischen Kriminalroman „Franzosenliebchen“. Die Geschichte spielt in Herne mit einem besonderen Augenmerk auf die Teutoburgia-Siedlung.

mehr zur Meldung: Jan Zweyer liest aus seinem Buch „Franzosenliebchen“


Meldung vom 25. Oktober 2021

Strünkeder Advent bietet Abwechslung

Da kommt Weihnachtsstimmung auf: Auf dem Tisch liegen Tannenzweige, die Kerzen des Adventskranzes brennen und Süßes steht auf dem Tisch. Am Freitag, 22. Oktober 2021, wurde im Schloss Strünkede das Programm des Strünkeder Advents von Kirsten Katharina Büttner und Andrea Prislan vorgestellt.

mehr zur Meldung: Strünkeder Advent bietet Abwechslung


Meldung vom 21. Oktober 2021

Einladung zu „Kultur(en) im Dialog“

Das Organisationsteam von „Kultur(en) im Dialog“ lädt für Dienstag, 2. November 2021, 13 Uhr zu einem Netzwerktreffen in den Bürgersaal des Sud- und Treberhauses am Eickeler Markt ein.

mehr zur Meldung: Einladung zu „Kultur(en) im Dialog“


Meldung vom 19. Oktober 2021

Philharmonie Südwestfalen gastiert im Kulturzentrum

Am Donnerstag, 28. Oktober 2021, ist die Philharmonie Südwestfalen im Kulturzentrum zu Gast. Geboten werden die Sinfonie Nr. 4 d-Moll op. 120 von Robert Schumann sowie das Violinkonzert von Jörg Widmann.

mehr zur Meldung: Philharmonie Südwestfalen gastiert im Kulturzentrum


Meldung vom 19. Oktober 2021

Gedenkstunde zum Volkstrauertag

Anlässlich des Volkstrauertages am Sonntag, 14. November 2021, findet eine zentrale Gedenkstunde vor der Kapelle des Südfriedhofs an der Wiescherstraße statt. Zum Gedenken aller Kriegsopfer und zur Ehrung der Toten lädt Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda im Namen der beteiligten Vereine, Organisationen und Verbände alle Bürgerinnen und Bürger ein. Die Gedenkrede in diesem Jahr wird von einem Vertreter der katholischen Kirchengemeinde Herne gesprochen. Die Kränze werden zentral an der Kapelle niedergelegt. Einen gemeinsamen Rundgang über den Friedhof im Anschluss an die Gedenkveranstaltung wird es nicht geben. Die dann geltenden Corona-Schutzregeln sind zu beachten. Beginn der Gedenkstunde ist um 11:30 Uhr.


Meldung vom 18. Oktober 2021

Neue Tutorials und Kreativangebote der Stadtbibliothek Herne

Die Stadtbibliothek Herne veröffentlicht regelmäßig auf der Internetseite www.herne.de/Stadtbibliothek und ihrem YouTube-Kanal, @Stadtbibliothek Herne, neue Tutorials und Kreativangebote. Interessierte können sich hier in anschaulichen Videos zum Beispiel die verschiedenen Suchmöglichkeiten des Online-Katalogs der Stadtbibliothek, die „Digi-Bib“ oder das „Munzinger Nachschlagewerk“ erklären lassen.

mehr zur Meldung: Neue Tutorials und Kreativangebote der Stadtbibliothek Herne


Meldung vom 18. Oktober 2021

Kreativworkshop im Emschertal-Museum

Am Samstag, 30. Oktober 2021, gehen die Teilnehmenden eines neuen Kreativworkshops im „Künstlercafé“ auf eine „Reise ins Märchenwunderland“. Die Tage werden kürzer, die Abende laden zum Erzählen ein. Bald öffnet sich die Schranke zwischen den Welten und die Märchenwesen kommen zu Besuch. Inspiriert von den beiden Ausstellungen „Spielzeugwelten“ im Rittersaal von Schloss Strünkede und „…es wird einmal sagenhaft“ begeben sich die Gäste im Treppenhaus des Schlosses auf eine kleine Traumreise.

mehr zur Meldung: Kreativworkshop im Emschertal-Museum


Meldung vom 18. Oktober 2021

Führung durch „Barocke Zeiten“

Wie sah das Leben auf einem Adelssitz im 17. und 18. Jahrhundert aus? Eine Antwort darauf gibt es am Sonntag, 31. Oktober 2021, um 15 Uhr im Emschertal-Museum. Dann lädt Ulrich Thimm zum Rundgang „Barocke Zeiten“ ins Schloss Strünkede ein.

mehr zur Meldung: Führung durch „Barocke Zeiten“


Meldung vom 12. Oktober 2021

„Pasión de Buena Vista“ im Januar abgesagt

Nach Abwägung aller Risiken hat sich das Management der Veranstaltung „Pasión de Buena Vista“, aufgrund der noch immer anhaltenden Covid-19-Pandemie, dazu entschlossen, die Sonderveranstaltung am Dienstag, 11. Januar 2022, abzusagen.

mehr zur Meldung: „Pasión de Buena Vista“ im Januar abgesagt


Meldung vom 11. Oktober 2021

Aufruhrgebiet – Die revolutionäre Vorlesedemo

Aufruhrgebiet ist eine neue Veranstaltungsreihe im Alten Wartesaal in Herne, Bahnhofsplatz 5. Dabei geht um Themen voller Poesie sowie Gespräche und den Austausch zu aktuellen, gesellschaftspolitischen Themen. Die Reihe beginnt am Mittwoch, 20. Oktober 2021 um 20 Uhr.

mehr zur Meldung: Aufruhrgebiet – Die revolutionäre Vorlesedemo


Meldung vom 05. Oktober 2021

Abgesagt: Führung durch die Ausstellung Spielzeugwelten

Wegen der Erkrankung der Dozentin muss die für Sonntag, 10. Oktober 2021,15 Uhr, angekündigte Führung durch die Sonderausstellung Spielzeugwelten im Schloss Strünkede leider ausfallen. Die nächste Gelegenheit für eine Führung durch die Spielzeugwelten ist am Sonntag, 14. November 2021, 15 Uhr.


Meldung vom 30. September 2021

Tegtmeiers Erben 2021

Den „Tegtmeier-Ehrenpreis“ erhält 2021 die Sängerin, Musik-Kabarettistin, Buchautorin und Fernsehmoderatorin Ina Müller. Mit dem „Jürgen von Manger-Preis für ein Lebenswerk“ wird die Schauspielerin, Kabarettistin und Sängerin Maren Kroymann ausgezeichnet. Die Stadt Herne und die Stadtwerke Herne freuen sich sehr beide Ehrenpreise an zwei Frauen verleihen zu dürfen. Zum ersten Male seit Beginn des Wettbewerbs im Jahre 1997.
Tegtmeiers Erben 2021 kommen am Samstag, 27. November 2021, in das Kulturzentrum Herne, Beginn ist um 19 Uhr.

mehr zur Meldung: Tegtmeiers Erben 2021


Meldung vom 29. September 2021

Veranstaltungen der Stadtbibliothek im Oktober 2021

Im Oktober präsentiert die Stadtbibliothek zwei Lesungen mit zwei bekannten Herner Autoren: Volker W. Degener und Jan Zweyer.

mehr zur Meldung: Veranstaltungen der Stadtbibliothek im Oktober 2021


Meldung vom 28. September 2021

Woche der seelischen Gesundheit

Die „Woche der seelischen Gesundheit“ nimmt in diesem Jahr vor allem Familien in den Blick. Unter der Schirmherrschaft von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und unter dem Motto „Gemeinsam über den Berg – Seelische Gesundheit in der Familie" werden von Freitag bis Montag, 8. bis 18. Oktober 2021, bundesweit zahlreiche Veranstaltungen - digital und live vor Ort - stattfinden und über vielfältige Präventions- und Hilfsangebote aufklären.

mehr zur Meldung: Woche der seelischen Gesundheit


Meldung vom 27. September 2021

Weihnachten werden Wünsche wahr

Das Kindertheaterstück „Benjamin Blümchen LIVE – Weihnachten mit Törööö!“, das am Dienstag, 23. November 2021 stattfinden sollte, muss aus organisatorischen Gründen verschoben werden. Als Ersatz, präsentiert das Kulturbüro: „Das Sams feiert Weihnachten“, im Kulturzentrum Herne, Dienstag, 23. November 2021, 16 Uhr.

mehr zur Meldung: Weihnachten werden Wünsche wahr


Meldung vom 03. September 2021

Biologische Vielfalt

Die Vielfalt der Arten und Lebensräume auf unserem Planeten ist durch Aussterben bedroht. Mit dem Programmbereichsübergreifenden Themenschwerpunkt „Biologische Vielfalt“ richtet die vhs Herne den Blick auf bedrohte Tierarten, die Folgen intensiver Landwirtschaft, das Sterben der Insekten und das Prinzip Nachhaltigkeit. Mit zwei Ausstellungen im Bereich Umwelt und in der vhs-Galerie sowie insgesamt sechs Vorträgen werden die verschiedenen Facetten aus den Blickwinkeln der Wissenschaften Biologie, Agrarwissenschaften, Ökologie, Soziologie und dem Blickwinkel der Kunst beleuchtet.

mehr zur Meldung: Biologische Vielfalt


Meldung vom 17. August 2021

Kindertheater-Saison startet im September

Das Kulturzentrum Herne bietet von September 2021 bis April 2022 wieder ein vielfältiges Kindertheater-Programm an.

mehr zur Meldung: Kindertheater-Saison startet im September


Meldung vom 30. Juli 2021

Ein Gang durchs Märchenschloss

Die märchenhafte Ausstellung der Werkstätten der Jugendkunstschule „Es wird einmal sagenhaft…“ ist anlässlich der Sonderausstellung „Spielzeugwelten“ ins Emschertal-Museum, in den Glockenraum von Schloss Strünkede, gezogen. Dort bleibt sie für Besucherinnen und Besucher bis Ende der Spielzeug-Ausstellung am 9. Januar geöffnet. Die Arbeiten der jungen Kunstschaffenden waren zuvor in der VHS-Galerie zu sehen.

mehr zur Meldung: Ein Gang durchs Märchenschloss


Meldung vom 10. Juni 2021

Emschertal-Museum zeigt Spielzeugwelten

Im Schloss Strünkede beginnt am Samstag, 12. Juni 2021, die Ausstellung Spielzeugwelten. Die Eröffnung ist aufgrund der hohen Nachfrage bereits ausgebucht. Ab Sonntag ist die Ausstellung dann für alle Besuchenden zugänglich, weiterhin unter Berücksichtigung der dann geltenden Coronaschutzverordnung.

mehr zur Meldung: Emschertal-Museum zeigt Spielzeugwelten


Meldung vom 29. Januar 2021

Tegtmeiers Erben 2021: Finalisten stehen fest

Der Corona-Pandemie zum Trotz hält die Stadt Herne am Wettbewerb 'Tegtmeiers Erben' fest. Er soll traditionell wieder im November stattfinden. Das Auswahlgremium hat für die 13. Ausgabe aus 30 Kandidatinnen und Kandidaten ein Line-up nominiert.

mehr zur Meldung: Tegtmeiers Erben 2021: Finalisten stehen fest


Meldung vom 26. Januar 2021

Glaubensgemeinschaften brauchen Hygienekonzepte

Die neue Corona-Schutz-Verordnung gilt auch für Gottesdienste und andere Treffen zur Religionsausübung. Darauf weist der Fachbereich Öffentliche Ordnung der Stadt Herne hin. Glaubensgemeinschaften müssen berücksichtigen, wie stark das lokale Infektionsgeschehen ist und entscheiden dann, ob Treffen vor Ort möglich sind.

mehr zur Meldung: Glaubensgemeinschaften brauchen Hygienekonzepte


    2021-08-23