Cookie-Einstellungen
herne.de setzt sogenannte essentielle Cookies ein. Diese Cookies sind für das Bereitstellen der Internetseite, ihrer Funktionen wie der Suche und individuellen Einstellungsmöglichkeiten technisch notwendig und können nicht abgewählt werden.
Darüber hinaus können Sie individuell einstellen, welche Cookies Sie bei der Nutzung von externen Webdiensten auf den Seiten von herne.de zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei Aktivierung Daten, zum Beispiel Ihre IP-Adresse, an den jeweiligen Anbieter übertragen werden können.
herne.de setzt zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit das Webanalysetool eTracker in einer cookie-freien Variante ein. Mit Ihrer Zustimmung zum Setzen von eTracker-Cookies können Sie helfen, die Analyse weiter zu verfeinern. Eine Möglichkeit das Tracking vollständig zu unterbinden finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
eTracker:
Readspeaker:
Youtube:
Google Translate:
Homepage / Kultur und Freizeit / Veranstaltungen

Veranstaltungen

Für (Kultur)veranstaltungen gilt die aktuelle Corona-Schutzverordnung!


Pressemeldungen

Meldung vom 25. November 2022

Führung durch den Skulpturenpark

Am Sonntag, 4. Dezember 2022, laden die Flottmann-Hallen zu einer kostenlosen Führung durch den Skulpturenpark ein. Um 14 Uhr startet die Führung mit Erika Porsch am Jugendstiltor an den Flottmann-Hallen, Straße des Bohrhammers 5.

mehr zur Meldung: Führung durch den Skulpturenpark


Meldung vom 25. November 2022

H2Ö zeigt „Der König der Löwen“

Am Donnerstag, 1. Dezember 2022, wird im Stadtteilzentrum H2Ö, Hölkeskampring 2, um 16 Uhr das Theaterstück „Der König der Löwen“ gezeigt. Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren sind zu einer Safari in das Land der Gnus, Antilopen und Zebras eingeladen.

mehr zur Meldung: H2Ö zeigt „Der König der Löwen“


Meldung vom 24. November 2022

Christine Laprell stellt „planlos“ in der vhs-GALERIE aus

Die vhs-GALERIE zeigt die Ausstellung „planlos“ der Künstlerin Christine Laprell. In der VHS in Wanne zeigt sie vorwiegend Arbeiten aus den vergangenen 20 Jahren. Es sind helle und fragile Kunstwerke auf Leinwand, Karton, Folie und Papier in Mischtechnik. Die Ausstellung im Haus am Grünen Ring, Wilhelmstraße 37, beginnt mit der Eröffnung am Freitag, 25. November, um 19 Uhr. Die Werke werden bis Sonntag, 22. Januar 2023, zu sehen sein.

mehr zur Meldung: Christine Laprell stellt „planlos“ in der vhs-GALERIE aus


Meldung vom 24. November 2022

Herner Künstlerbund stellt im Rathaus Herne aus

Seit 2008 ist die Jahresausstellung des Herner Künstlerbundes (HKB) im Herner Rathaus eine feste Größe. Sie musste nur einmal, im Jahr 2020, coronabedingt ausfallen. Die aktuelle Jahresausstellung wird am Freitag, 25. November 2022, um 17 Uhr im Herner Rathaus, Friedrich-Ebert-Platz 6, eröffnet.

mehr zur Meldung: Herner Künstlerbund stellt im Rathaus Herne aus


Meldung vom 24. November 2022

Heimatmuseum zeigt „Immer wieder aufstehen“

Der größte Hit der Band „Herne 3“ stammt aus den 80er-Jahren: „Immer wieder aufstehen“. Daher ist der Titel auch Namensgeber der Ausstellung im Heimatmuseum Unser Fritz, Unser-Fritz-Straße 108. Die Ausstellung über das Jahrzehnt in Herne beginnt mit der Eröffnung am Donnerstag, 24. November 2022, um 19 Uhr und endet am Sonntag, 26. Februar 2023. Musik gibt es live von Christian Donovan, das Ensemble „Pottporus“ ist mit einer Tanzperformance dabei.

mehr zur Meldung: Heimatmuseum zeigt „Immer wieder aufstehen“


Meldung vom 21. November 2022

Kulturrucksack veranstaltet Workshop-Wochenende

Der Kulturrucksack Herne wird zehn Jahre alt. Das kostenlose Kulturangebot für Kinder und Jugendliche soll in Zukunft weiterbestehen. An einem Hip-Hop-Wochenende, 25. bis 26. November 2022, zum Mitmachen heißt es jetzt: „Wir packen den Kulturrucksack“.

mehr zur Meldung: Kulturrucksack veranstaltet Workshop-Wochenende


Meldung vom 16. November 2022

Rihanna, Tokio Hotel und Rammstein im Alten Wartesaal

Der Essener Fotograf Frank Lothar Lange zeigt seine Ausstellung „Porträts“ im Alten Wartesaal, am Bahnhofsplatz 5 in Herne. Die Ausstellung beginnt mit der Vernissage am Freitag, 18. November 2022, um 19 Uhr. Die Ausstellung ist bis Sonntag, 18. Dezember 2022, zu sehen. Der Eintritt ist frei.

mehr zur Meldung: Rihanna, Tokio Hotel und Rammstein im Alten Wartesaal


Meldung vom 16. November 2022

Familientheater in den Flottmann-Hallen

Die dunkle Vorweihnachtszeit eignet sich für einen Theaterbesuch mit der Familie besonders gut. Zum Jahresabschluss zeigt das Theaterprogramm der Flottmann-Hallen Unterhaltung an vier Nachmittagen. Vorstellungsbeginn ist immer um 16 Uhr.

mehr zur Meldung: Familientheater in den Flottmann-Hallen


Meldung vom 16. November 2022

Bürger*innen können sich an Digitalisierung beteiligen

Am Donnerstag, 1. Dezember 2022, lädt die Stadt Herne alle interessierten Bürger*innen zu einer Stadtkonferenz zum Thema „Digitalstrategie 2030+“ im Bürgersaal des Sud- und Treberhauses, Eickeler Markt 1, ein. Die Strategie wird themenübergreifende Lösungen liefern, um die Digitalisierung in der Stadtgesellschaft, Politik und Verwaltung sowie ihren Tochtergesellschaften weiter voranzutreiben.

mehr zur Meldung: Bürger*innen können sich an Digitalisierung beteiligen


Meldung vom 16. November 2022

InnovationCity Herne-Mitte lädt zum Themenabend „Steckersolar“ ein

Mit Stecker-Solargeräten lässt sich vergleichsweise einfach grüner Strom auf dem eigenen Balkon erzeugen. Doch welche Technik steckt dahinter und welche Voraussetzungen müssen für den Betrieb erfüllt werden? Wichtige Infos dazu liefert das von der Stadt Herne und den Stadtwerken initiierte Projekt InnovationCity Herne-Mitte am Montag, 28. November 2022, ab 18 Uhr in einer Online-Veranstaltung.

mehr zur Meldung: InnovationCity Herne-Mitte lädt zum Themenabend „Steckersolar“ ein


Meldung vom 16. November 2022

Fachtag thematisiert Meinungsklima

Am Mittwoch, 7. Dezember 2022, findet in der Volkshochschule Wanne, Wilhelmstraße 37, von 9:30 bis 14:30 Uhr der Fachtag „Meinungsklima(wandel) – Politische Polarisierung in Krisenzeiten“ statt. Verschiedene Vorträge beleuchten, wie es um Meinungsklima und Debattenkultur in Deutschland bestellt ist und was das schnelle Aufeinanderfolgen von verschiedenen krisenhaften Zuständen mit der Gesellschaft sowie dem Umgang miteinander macht.

mehr zur Meldung: Fachtag thematisiert Meinungsklima


Meldung vom 09. November 2022

BüZ unterstützt Neugründung von Selbsthilfegruppen

Das Bürger-Selbsthilfe-Zentrum der Stadt Herne (BüZ) unterstützt aktuell Neugründungen von Selbsthilfegruppen zu verschiedenen Themen.

mehr zur Meldung: BüZ unterstützt Neugründung von Selbsthilfegruppen


Meldung vom 24. Oktober 2022

Bürger-Selbsthilfe-Zentrum lädt zu Wintercafé

Von November 2022 bis Februar 2023 lädt das Bürger-Selbsthilfe-Zentrum der Stadt Herne jeden zweiten Sonntag im Monat zum „Wintercafé der Herner Selbsthilfe“ ein. Zwischen 10:30 und 13 Uhr treffen sich Aktive der Selbsthilfe sowie Interessierte im Café Desaster, Mont-Cenis-Straße 26. Das Wintercafé öffnet erstmals am Sonntag, 13. November 2022.

mehr zur Meldung: Bürger-Selbsthilfe-Zentrum lädt zu Wintercafé


Meldung vom 21. Oktober 2022

Strünkeder Advent 2022 bietet viel Abwechslung

„Selbermachen und Kulturgeschichte", unter diesem Motto steht der Strünkeder Advent 2022. Organisatorin Andrea Prislan vom Emschertal-Museum und Dozentin Daniela Gerull-Haas haben das Programm am Freitag, 21. Oktober 2022, im Schloss Strünkede vorgestellt.

mehr zur Meldung: Strünkeder Advent 2022 bietet viel Abwechslung


Meldung vom 21. Oktober 2022

Regelmäßiger Stadtteiltreff in Wanne-Süd

Seit September 2022 findet jeden vierten Mittwoch im Monat, ab 17 Uhr, der „Offene Stadtteiltreff Wanne-Süd“ statt. Das Treffen wird von der Stadtteilkoordinatorin Feline Gerstenberg (IFAK e.V.) vom Stadtteilbüro Wanne-Süd organisiert. Die Anwohnenden können sich hier kennenlernen und Gespräche führen.

mehr zur Meldung: Regelmäßiger Stadtteiltreff in Wanne-Süd


Meldung vom 11. Oktober 2022

Volles Programm im Herbst und Winter

Für den Jahresendspurt stehen im Alten Wartesaal im Bahnhof Herne eine ganze Reihe von Veranstaltungen im Programm. Die Besuchenden erwartet ein bunter Mix aus Theater, Vortrag, Konzert, Show, Lesung und Ausstellung.

mehr zur Meldung: Volles Programm im Herbst und Winter


Meldung vom 14. September 2022

Zusätzliche Parkplätze entlasten die Anwohner des Cranger Weihnachtszaubers

Am Donnerstag, 17. November 2022, beginnt der Cranger Weihnachtszauber. Um die Anwohner von Altcrange und An der Cranger Kirche zu entlasten, haben der Veranstalter des Weihnachtszaubers, Sebastian Küchenmeister, und die Stadt Herne verschiedene Maßnahmen beschlossen. Anders als die Cranger Kirmes ist der Weihnachtszauber keine städtische Veranstaltung.

mehr zur Meldung: Zusätzliche Parkplätze entlasten die Anwohner des Cranger Weihnachtszaubers


Meldung vom 08. September 2022

Fachtag thematisiert das Meinungsklima der Gesellschaft

Am Mittwoch, 7. Dezember 2022, gibt es von 9:30 bis 16 Uhr einen Fachtag mit dem Thema „Meinungsklima (Wandel-) Argumentieren.Zuhören.Tolerieren?“ in der Volkshochschule Wanne, Wilhelmstraße 37. Es handelt sich um eine Kooperationsveranstaltung der „Partnerschaft für Demokratie“ in Herne und der Kampagne Herne mit Respekt, die von der städtischen Stabsstelle „Zukunft der Gesellschaft“ verantwortet wird.

mehr zur Meldung: Fachtag thematisiert das Meinungsklima der Gesellschaft


Meldung vom 07. September 2022

Kindertheater 2022/2023: Abo-Sparpreise für Erwachsene und Kinder

Die Auswahl ist getroffen: An zehn Nachmittagen können sich Kinder aus dem Kulturzentrum in ferne Welten und fantastische Geschichten entführen lassen. Das Kindertheater lässt sich am günstigsten mit dem Abo-Preis erleben.

mehr zur Meldung: Kindertheater 2022/2023: Abo-Sparpreise für Erwachsene und Kinder


Meldung vom 30. August 2022

Das Nightlight-Dinner – 5.000 Menschen auf dem Boulevard Bahnhofstraße

Rund 5.000 Menschen besuchten am 26. August das Nightlight-Dinner in der Herner Innenstadt. Zu erleben gab es vieles – ob gemütliches Picknick oder ausgelassene Techno-Party.

mehr zur Meldung: Das Nightlight-Dinner – 5.000 Menschen auf dem Boulevard Bahnhofstraße


Meldung vom 26. August 2022

Erwachsenentheater 2022/2023: Neue Spielzeit im Kulturzentrum

Die Theatersaison 2022/2023 beginnt im Oktober. Fünf packende und unterhaltsame Inszenierungen sind bis April 2023 im Kulturzentrum zu sehen. Im Abonnement gibt es den Vorzugspreis.

mehr zur Meldung: Erwachsenentheater 2022/2023: Neue Spielzeit im Kulturzentrum


Meldung vom 08. August 2022

Kulturrucksack: neue kostenlose Angebote

Viele Kulturangebote warten auf Kinder und Jugendliche in Herne. Das gesamte Kulturrucksack-Angebot ist auch in der zweiten Jahreshälfte kostenfrei. Es richtet sich an alle Kinder und Jugendlichen zwischen zehn und 14 Jahren.

mehr zur Meldung: Kulturrucksack: neue kostenlose Angebote


Meldung vom 25. November 2021

Krisenstab hat zur Coronalage beraten

Im Nachgang zum gestrigen Impfgipfel haben sich weitere Stellen gemeldet, die sich am Herner Adventsimpfen am Samstag, 11. Dezember 2021, beteiligen werden. Die Evangelische Krankenhausgemeinschaft Herne, Castrop-Rauxel wird an diesem Tag im Seminarzentrum am Evangelischen Krankenhaus an der Wiescherstraße eine Impfstelle einrichten.

mehr zur Meldung: Krisenstab hat zur Coronalage beraten


    2022-02-23