Führungs·zeugnisse

Diese Information in schwerer Sprache.

Sie brauchen ein Führungs·zeugnis.

Sie können das Führungs·zeugnis persönlich bei der Melde·behörde beantragen.

Sie brauchen Ihren Personal·ausweis oder Pass.

Sie müssen mindestens 14 Jahre alt sein.

Sie müssen einen Wohn·sitz in Herne haben.

Vielleicht können nicht persönlich kommen.

Dann können Sie eine andere Person schicken.

Die andere Person braucht dazu:

Ihren ausgefüllten Antrag.

Ihren Personal·ausweis oder Ihren Pass

Erweitertes Führungs·zeugnis

Sie haben beruflich oder ehrenamtlich mit Kindern und Jugendlichen zu tun.

Dann brauchen Sie vielleicht ein erweitertes Führungs·zeugnis.

Sie erhalten eine schriftliche Mitteilung.

In der Mitteilung steht:

Sie müssen ein erweitertes Führungs·zeugnis vorlegen.

Sie bringen diese Mitteilung mit zur Melde·behörde.

Dann bekommen Sie ein erweitertes Führungs·zeugnis.

Öffnungs·zeiten

Sie müssen einen Termin vereinbaren.

Die bisher bekannten Öffnungs·zeiten gelten nicht mehr.

Sie können einen Termin vereinbaren

  • online
  • telefonisch unter 0 23 23 / 16 - 16 33

Sie möchten online einen Termin vereinbaren?

Dann müssen wir Ihre Daten speichern.

Hier können Sie online einen Termin im Bürger·zentrum Herne vereinbaren.
Hier können Sie online einen Termin im Bürger·zentrum Wanne vereinbaren.

Rechts·grundlage

Bundes·zentral·register·gesetz

Weitere Informationen finden Sie unter www.bundesjustizamt.de .

Kosten

13 Euro

Hinweis: Sie können bar oder mit EC-Karte / Pin bezahlen.

Kontakt

Post·anschrift:
Stadt Herne
Fach·bereich Bürger·dienste
Post·fach 10 18 20
44621 Herne

Standorte:
Stadt Herne
Fach·bereich Bürger·dienste
ehemalige Räumlichkeiten des Bürger·lokals Herne
Bahnhofstraße 38
44623 Herne
Link zum Stadt·plan

oder

Stadt Herne
Fach·bereich Bürger·dienste
Rat·haus Wanne und Neben·gebäude
Rathausstraße 6
44649 Herne
Link zum Stadt·plan

Telefon: 0 23 23 / 16 - 16 33
Telefax: 0 23 23 / 16 - 12 33 92 68
E-Mail: einwohneramt@herne.de

Formulare