Meldung vom 10. September 2019

Inklusiver Selbstverteidigungskurs der ZWAR-Gruppe Wanne Süd erfolgreich gestartet

Im Rahmen der Gründung eines neuen, inklusiven ZWAR-Netzwerkes (Zwischen Arbeit und Ruhestand) im Stadtteil Wanne- Süd wurde ein inklusiver Selbstverteidi-gungskurs ins Leben gerufen.Die Übungseinheiten (insgesamt 12) finden jeden Donnerstag von 18 bis 19:30 Uhr unter fachlicher Anleitung von Elmar Probek - zertifizierter Personal-Trainer für Menschen mit Behinderungen – statt. Da es sich um wiederkehrende Übungs-Module handelt, ist ein Einstieg jederzeit möglich.

Das Angebot ist kostenlos und unverbindlich! Treffpunkt ist das Gebäude des DRK Kreisverbandes Herne und Wanne-Eickel in der Harkortstraße 29, 44652 Herne.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Petra Urban (DRK) unter 0 23 25 / 9 69 15 26 oder Kerstin Fischer-Friedhoff (Inklusionsbüro Stadt Herne) 0 23 23 / 16 - 34 51.