Meldung vom 08. November 2019

Baumaßnahme Rottbruchstraße fertiggestellt - Teilweise reduzierte Geschwindigkeit

Die Baumaßnahme Rottbruchstraße wurde mit den Restarbeiten am 6. November 2019 fertiggestellt. Je nach Wetterlage wird noch die Markierung aufgebracht.

Wegen augenscheinlich zu glatter Oberfläche im letzten Bauabschnitt wird bis auf Weiteres die Höchstgeschwindigkeit im Bereich zwischen Autobahnbrücke A 43 und Rottbruchstraße Hausnummer 102 auf 10 Stundenkilometer reduziert, um die Verkehrssicherheit insbesondere in Hinblick auf die Witterungsverhältnisse zu gewährleisten. Die Griffigkeit der Fahrbahnoberfläche wird währenddessen geprüft. Die Busse werden ab Montag, 11. November 2019, wieder über die Rottbruchstraße fahren.