Meldung vom 16. Dezember 2019

Ausbildung und Studium bei der Stadt Herne

Die Stadt Herne sucht für 2020 Auszubildende in verschiedenen Bereichen und Bewerber für Duale Studiengänge, die Ausbildung und Studium kombinieren.

Zum 1. Mai 2020 beginnt die Ausbildung zum Stadtbauoberinspektoranwärter/in mit der Fachrichtung Bauingenieurswesen. Für diesen Vorbereitungsdienst im gehobenen technischen Dienst ist ein abgeschlossenes Bachelorstudium als Bauingenieur/in Voraussetzung. Der Bewerbungsschluss endet am Sonntag, 29. Dezember 2019.

Im sozialen Bereich startet am 1. August 2020 die neue praxisintegrierte Ausbildung zur Erzieherin und zum Erzieher in Kooperation mit dem Emschertal-Berufskolleg. Der Bewerbungsschluss ist Montag, 10. Januar 2020.

Zum 1. September 2020 beginnen die beiden neuen dualen Studiengänge Bachelor of Engineering mit der Fachrichtung Elektrotechnik sowie der Fachrichtung Versorgungs- und Entsorgungstechnik. Die Bewerbungsfrist bei beiden Studiengängen endet am Sonntag, 2. Februar 2020.

Ausführliche Informationen zu den Berufen, Einblicke in die Ausbildung und die Möglichkeit zur Online-Bewerbung gibt es auf der Ausbildungsseite der Stadt Herne unter www.ausbildung-zum-aufstieg.de . Außerdem sind dort Ansprechpartner für Fragen rund um Bewerbung und Ausbildung zu finden. Wer per Post mit dem Ausbildungsteam in Kontakt kommen möchte, schreibt an: Oberbürgermeister der Stadt Herne, Fachbereich Personal und Zentraler Service (12/3), Postfach 10 18 20, 44621 Herne.