Meldung vom 03. Februar 2020

Strünkeder Adventsfest: Tierheim Herne-Wanne freut sich über 2000 Euro

Auch im vergangenen Dezember erwies sich das Strünkeder Adventsfest wieder als wichtiges Highlight im Herner Kulturkalender. Die Veranstaltung lockte erneut zahlreiche Gäste zu den vielen Ständen rund um das Schloss Strünkede. Über den großen Zuspruch freute sich im Nachgang auch Fritz Pascher, Vorsitzender des Tierheims Herne-Wanne.

Denn wie in jedem Jahr verzichteten die Veranstalter auf einen Teil ihrer Einnahmen und spenden das Geld einer wohltätigen Einrichtung. Diesmal konnte Pascher den Scheck über 2000 Euro entgegennehmen. „Das Geld können wir sehr gut gebrauchen“, sagte der Vorsitzende mit Blick auf eine größere Investition in neue Fenster. Marina Hummel, Organisatorin der beliebten Veranstaltung, dankte den Mitwirkenden für ihre Unterstützung und hofft auch in diesem Jahr auf viele Besucherinnen und Besucher.