Meldung vom 13. März 2020

Logopädische Sprechstunde fällt aus

Die logopädische Sprechstunde der städtischen Sprachheilbeauftragten fällt ab Dienstag, 17. März 2020, bis auf weiteres aus. Wann die Sprechstunde im Verwaltungsgebäude, Freiligrathstraße 12, wieder stattfindet, steht nicht fest.

Hintergrund ist die derzeit schwer einzuschätzende Situation durch das Coronavirus.