Meldung vom 14. Juli 2020

Informationen zur Inklusiven Medizin in Leichter Sprache

Die Behandlung von Menschen mit komplexen Behinderungen erfordert besondere Bedingungen, Herausforderungen und Fachkenntnisse. In Nordrhein-Westfalen gibt es nur sehr wenige Krankenhäuser und Ärzte, die auf eine Behandlung von Menschen mit Behinderungen spezialisiert sind.

Das Evangelische Krankenhaus Hagen-Haspe ist solch ein Krankenhaus. Das Angebot besteht aus einem Medizinischen Zentrum für Erwachsene mit Behinderungen (MZEB) und einer eigenen Station für Inklusive Medizin.

Informationen rund um das Thema Inklusive Medizin gibt es jetzt auch in Leichter Sprache. Die Broschüren können von der Internetseite des Krankenhauses heruntergeladen werden:
Flyer Inklusive Medizin
Menschen mit Behinderung im Krankenhaus
Medizinisches Zentrum für Erwachsene mit Behinderung