Meldung vom 16. September 2020

Covid-19: 21 aktuelle Fälle in Herne

In Herne wurde bisher bei 489 Personen eine Infektion mit Covid-19 nachgewiesen. Davon sind 462 Personen bereits wieder genesen. Aktuell infiziert sind 21 Personen, von denen sich vier Personen im Krankenhaus befinden. Sechs Personen sind verstorben.

Aufgrund eines positiven Covid-19-Falls bei einem Kind aus einer Klasse des Pestalozzi-Gymnasiums hat die Stadt Herne eine vorsorgliche Quarantäne für den Klassenverband angeordnet. Die Tests der Kontaktpersonen werden nun wie gewohnt veranlasst. Bis zum Erhalt der Ergebnisse bleiben die Kinder zuhause. Über den weiteren Verlauf wird nach Vorlage der Ergebnisse entschieden.

Weitere Informationen unter www.herne.de/corona