Homepage / Meldungen
Meldung vom 24. Februar 2021

Noch keine Impftermine für Grundschul- und Kita-Personal

Aufgrund der Berichterstattung in den Medien verzeichnen die Stadt Herne und das Impfzentrum bereits jetzt ein großes Interesse von Kita-Mitarbeitenden und Grundschullehrkräften, die sich nach der vom Land angekündigten Impfmöglichkeit für sie erkundigen. Für die geplanten Impfungen sind jedoch bislang von Bund und Land weder die rechtlichen Grundlagen geschaffen noch Vorgaben zur Durchführung der zukünftigen Impfungen erlassen worden.

Sobald der Stadt Herne durch das Land die notwendigen Informationen vorliegen, zum Beispiel dazu, wer konkret zu der Gruppe gezählt wird, welche Impfstoffmengen zu erwarten sind, welcher Impfstoff verwendet wird und wie die Terminvergabe erfolgen soll, wird umgehend auf die Gruppen zugegangen. Vor diesem Hintergrund bitten die Stadt Herne und das Impfzentrum darum, von Einzelanfragen von Grundschullehrern und Kita-Personal Abstand zu nehmen, da auch der Verwaltung und dem Impfzentrum bislang nicht mehr Informationen vorliegen als die in den Medien verbreiteten.

Details der Meldungen
2017-04-26