Homepage / Stadt Herne / Meldungen
Meldung vom 23. März 2021

Bolzplatz in Wanne saniert

Kicken wie die Profis können Kindern und Jugendliche auf dem sanierten Bolzplatz Pluto. Am Montag, 22. März 2021, eröffneten die Stiftung „Schalke hilft!“, die RAG-Stiftung und die Stadt Herne den neuen Bolzplatz an der Emscherstraße 36.

Auf dem sanierten Bolzplatz Pluto können Kinder und Jugendliche nach Herzenslust den Ball über den Kunstrasen dribbeln und Tore schießen. „Schalke zeigt bei diesem Projekt Flagge und ist eine starke Marke im Ruhrgebiet“, sagt Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda bei der Einweihung des Bolzplatzes. Er bedankte sich bei den beiden Stiftungen für ihr Engagement: „Der Bolzplatz ist eine tolle Möglichkeit Kinder und Jugendliche an Bewegung heranzuführen.“ Besonders in der aktuellen Situation sei es wichtig, dass die Kinder sich auf etwas freuen können. Auch wenn nicht sicher sei, ob der Platz in den nächsten Tagen bespielt werden könne.

„Bergbau und Fußball sind untrennbar miteinander verbunden und ich freue mich sehr, den Bolzplatz Pluto eröffnen zu können. Der Bergbau hinterlässt ein Gemeinschaftsgefühl und das wollen wir als RAG-Stiftung mit der Sanierung der Bolzplätze unterstützen, so Bärbel Bergerhoff-Wodopia, Vorstandsmitglied der RAG-Stiftung. Die Kooperation von „Schalke hilft!“ und der RAG-Stiftung soll chancenbenachteilige Kinder und Jugendlichen im Ruhrgebiet im Bereich Bildung und soziale Entwicklung nachhaltig fördern. Damit werde ihnen eine Perspektive für ein selbstbestimmtes Leben geboten. „Schalke ist ein Verein dieser Region und der dort lebenden Menschen. Deswegen engagieren wir uns gesellschaftlich als Stiftung im Ruhrgebiet“, sagt Sebastian Buntkirchen, Geschäftsführer der Stiftung „Schalke hilft!“.

Als erstes Projekt sanieren die beiden Stiftungen Bolzplätze im Ruhrgebiet. Neben dem neuen Bolzplatz Pluto in Herne wurden bereits zwei Plätze in Gelsenkirchen saniert und es soll laut der Stiftung „Schalke hilft!“ ein weiterer Bolzplatz in Herne folgen. Der genaue Ort steht noch nicht fest. Eine Übersicht über die Bolzplätze und die dort stattfindenden sportlichen sowie kulturellen Zusatzangebote gibt es auf der Webseite schalke04.de/bolzplaetze .

Details der Meldungen
2017-04-26