Homepage / Stadt Herne / Meldungen
Meldung vom 20. April 2021

Appell: Schnell- oder Selbsttest vor Sitzungen

Die Stadt Herne hat die Mitglieder der bürgerschaftlichen Gremien darum gebeten, vor den Sitzungen bei sich einen Corona-Schnelltest machen zu lassen oder einen Selbsttest durchzuführen.

Im gleichen Zuge bittet sie auch die Bürgerinnen und Bürger, die die öffentlichen Sitzungen verfolgen möchten, darum, zuvor einen solchen Test bei sich vorzunehmen und entsprechend nur mit negativem Testergebnis zu erscheinen. Es handelt sich um einen Appell im Sinne der Pandemiebekämpfung. Negative Testergebnisse entbinden nicht von den bereits üblichen Hygiene- und Schutzmaßnahmen, insbesondere dem Tragen von medizinischen Masken während der Sitzungen.

Details der Meldungen
2017-04-26