Homepage / Meldungen
Meldung vom 02. September 2021

Nachwuchskräfte starten bei der Stadt

Über 80 Auszubildende aus der Stadtverwaltung und städtischen Tochterunternehmen hat am Mittwoch, 1. September 2021, Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda zu ihrem Ausbildungsstart begrüßt. Im Kulturzentrum wünschte ihnen der Leiter der Stadtverwaltung einen guten Auftakt in ein erfolgreiches Berufsleben.

„Wir wollen die Stadt weiterentwickeln. Dafür ist fundiertes Fachwissen wichtig“, betonte der Oberbürgermeister die Bedeutung der Ausbildung. „Mit der Ausbildung bei uns setzten Sie einen guten Startschuss, für das, was Sie im weiteren beruflichen Leben erwartet“, so der OB.
In der Stadtverwaltung haben 58 junge Menschen ihre Berufsausbildung begonnen, darunter Verwaltungsfachangestellte, Erzieher*innen, Stadtinspektoranwärter*innen, Gärtner und Straßenbauer. Das Team Ausbildung der Stadt Herne hat für sie wieder Einführungstage organisiert, in denen sie mehr über die Stadtverwaltung als attraktiver und zukunftsorientierter Arbeitgeber erfahren, in denen sie sich aber auch untereinander kennenlernen und vernetzen können.

Details der Meldungen
2017-04-26