Homepage / Meldungen
Meldung vom 11. Januar 2022

Für jedes Jahr einen Baum - Noch 48 Standorte zu vergeben

Parrotia

Mit einem Aufruf an die Herner Bürger*innen Bäume zu spenden, startete im Herbst letzten Jahres die Stadt Herne zum Stadtjubiläum das Projekt "125 Jahre Stadt Herne - 125 Bürger*innenbäume". Noch besteht für Sie Gelegenheit sich zu beteiligen.

Im Rahmen der Feierlichkeiten zur Erlangung der Stadtrechte sollten 125 Bürger*innenbäume den Weg in Herner Grünanlagen finden, um so einen Beitrag für eine bessere Klimafolgeanpassung und eine höhere Biodiversität zu leisten. Die Resonanz auf dieses Projekt ist seitdem sehr gut und so wurden bislang mehr als 60 Prozent der Bäume, konkret 77, von den Bürgern gespendet. Allen Spendenden sei an dieser Stelle herzlichst gedankt!

Doch dabei soll es nicht bleiben. Denn bisher sind es fast ausschließlich Privatleute, die aus unterschiedlichsten Intentionen heraus spenden. Gerne können sich aber auch Firmen, Vereine und andere Organisationen an der Aktion beteiligen, um so ebenfalls einen dauerhaften Anteil an dem Umwandlungsprozess zu einer klimaresilienten Stadt zu leisten.

Alle Informationen zum Projekt und zur Teilnahme finden Sie unter www.herne.de/baumspende .

Details der Meldungen
2017-04-26