Cookie-Einstellungen
herne.de setzt sogenannte essentielle Cookies ein. Diese Cookies sind für das Bereitstellen der Internetseite, ihrer Funktionen wie der Suche und individuellen Einstellungsmöglichkeiten technisch notwendig und können nicht abgewählt werden.
Darüber hinaus können Sie individuell einstellen, welche Cookies Sie bei der Nutzung von externen Webdiensten auf den Seiten von herne.de zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei Aktivierung Daten, zum Beispiel Ihre IP-Adresse, an den jeweiligen Anbieter übertragen werden können.
herne.de setzt zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit das Webanalysetool eTracker in einer cookie-freien Variante ein. Mit Ihrer Zustimmung zum Setzen von eTracker-Cookies können Sie helfen, die Analyse weiter zu verfeinern. Eine Möglichkeit das Tracking vollständig zu unterbinden finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
eTracker:
Readspeaker:
Youtube:
Google Translate:
Homepage / Meldungen
Meldung vom 17. Februar 2022

Lage in Herne entspannt sich ein wenig

Die vierte Welle in Herne ist gebrochen, das Infektionsgeschehen lässt langsam nach. Trotzdem bleiben die Inzidenzen hoch und noch immer infizieren sich viele Hernerinnen und Herner mit Covid-19. Bei vielen Geimpften verläuft die Krankheit aber milder. In Herne gab es bislang keine Engpässe in der Gesundheitsversorgung.

Die Stadt Herne erwartet die neue Corona-Schutz-Verordnung des Landes NRW. Diese Verordnung wird Lockerungen unter anderem in den Bereichen Sport, Kultur, Veranstaltungen, Gastronomie, Einzelhandel beinhalten. Die Stadt Herne wird die Verordnung umsetzen, sobald sie vorliegt.

Novavax in Herne erwartet

Die KoCI rechnet damit, dass ab Anfang März der neue Impfstoff Novavax in Herne verfügbar sein wird. Genaue Liefermengen wurden noch nicht zugesagt.

Testpflicht in Schulen verändert

In den NRW-Schulen gilt die Testpflicht für Immunisierte nur noch bis zum 27. Februar 2022. Ab Montag, 28. Februar 2022, sind alle vollständig immunisierten Personen von der Testpflicht ausgenommen. Kinder und Jugendliche, die nicht vollständig geimpft sind, müssen sich grundsätzlich drei Mal pro Woche vor dem Betreten der Schule mit einem Schnelltest testen. Für Lehrkräfte und andere Mitarbeitende gilt weiterhin 3G am Arbeitsplatz.
Förderschulen nehmen weiterhin an den PCR-Pooltests teil.

Busse fahren wieder ohne Einschränkungen

Ab Montag, 21. Februar 2022, wird die HCR wieder zu ihrem normalen Fahrplan zurückkehren. In den vergangenen Wochen gab es Einschränkungen, weil viele Mitarbeitende erkrankt oder in Quarantäne waren. Deswegen konnten einige Linien auch unter der Woche nur im reduzierten Samstagsfahrplan verkehren. Ab kommendem Montag gelten wieder die üblichen Fahrpläne.

Details der Meldungen
2017-04-26