Cookie-Einstellungen
herne.de setzt sogenannte essentielle Cookies ein. Diese Cookies sind für das Bereitstellen der Internetseite, ihrer Funktionen wie der Suche und individuellen Einstellungsmöglichkeiten technisch notwendig und können nicht abgewählt werden.
Darüber hinaus können Sie individuell einstellen, welche Cookies Sie bei der Nutzung von externen Webdiensten auf den Seiten von herne.de zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei Aktivierung Daten, zum Beispiel Ihre IP-Adresse, an den jeweiligen Anbieter übertragen werden können.
herne.de setzt zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit das Webanalysetool eTracker in einer cookie-freien Variante ein. Mit Ihrer Zustimmung zum Setzen von eTracker-Cookies können Sie helfen, die Analyse weiter zu verfeinern. Eine Möglichkeit das Tracking vollständig zu unterbinden finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
eTracker:
Readspeaker:
Youtube:
Google Translate:
Homepage / Meldungen
Meldung vom 24. März 2022

Koordinerungstelle Ukraine öffnet am Montag

An der Bahnhofstraße in den Räumen des ehemaligen Bürgerlokals an der Bonifatiuskirche öffnet am Montag, 28. März 2022, die Koordinierungsstelle Ukraine. Von Montag bis Donnerstag zwischen 8 und 15:30 Uhr sowie am Freitag zwischen 8 und 12 Uhr können vor dem Krieg aus Ukraine geflüchtete Menschen, die nach Herne kommen, dort nicht nur wichtige behördliche Angelegenheiten wie die Anmeldung erledigen, sondern sie erhalten auch Beratung bei Fragen zur Beschulung der Kinder, zur Intergration und zu benötigtem Wohnraum.

Um die bestmögliche Unterstützung zu schaffen, bündelt die Stadtverwaltung mit Unterstützung anderer Behörden wie der Agentur für Arbeit dort Angebote und Beratung aus verschiedenen Bereichen: Meldewesen, Ausländerangelegenheiten (bei Bedarf), Sozialleistungen, Wohnungswesen, Integration, Bildung sowie Arbeit und Ehrenamt. Um den Austausch für die Geflüchteten so einfach wie möglich zu gestalten, werden Sprachmittler vor Ort anwesend sein und übersetzen. In diesen Tagen wird die neue Einrichtung beschildert, damit sie für die nach Herne gekommenen Menschen aus der Ukraine leicht auffindbar ist.

Details der Meldungen
2017-04-26