Cookie-Einstellungen
herne.de setzt sogenannte essentielle Cookies ein. Diese Cookies sind für das Bereitstellen der Internetseite, ihrer Funktionen wie der Suche und individuellen Einstellungsmöglichkeiten technisch notwendig und können nicht abgewählt werden.
Darüber hinaus können Sie individuell einstellen, welche Cookies Sie bei der Nutzung von externen Webdiensten auf den Seiten von herne.de zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei Aktivierung Daten, zum Beispiel Ihre IP-Adresse, an den jeweiligen Anbieter übertragen werden können.
herne.de setzt zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit das Webanalysetool eTracker in einer cookie-freien Variante ein. Mit Ihrer Zustimmung zum Setzen von eTracker-Cookies können Sie helfen, die Analyse weiter zu verfeinern. Eine Möglichkeit das Tracking vollständig zu unterbinden finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
eTracker:
Readspeaker:
Youtube:
Google Translate:
Homepage / Meldungen
Meldung vom 20. Januar 2023

Das vhs-Programm für das erste Halbjahr 2023 ist da

Die Volkshochschule (vhs) Herne hat das Programm für das erste Halbjahr 2023 vorgestellt. Es beginnt am Montag, 6. Februar 2023. Über 700 Veranstaltungen werden insgesamt angeboten – von Exkursionen, Vorträgen und Seminaren über Kurse bis hin zu Bildungsurlauben. Das Semester endet am Freitag, 21. Juni 2023.

„Ich weiß gar nicht, wann wir zuletzt so eine Veranstaltungsdichte hatten“, sagte vhs-Chefin Heike Bandholz bei der Programmvorstellung am Mittwoch, 19. Januar 2023.„Das sind im Einzelnen 450 Kurse und 96 Einzelveranstaltungen mit Vorträgen und Exkursionen. Wir haben 72 Tages- und Wochenendseminare im Angebot. Dazu kommen 22 Bildungsurlaube,46 Onlinevorträge und 18 Onlinekurse“, so Bandholz weiter.

Besonders freut sich Bandholz darüber, den ehemaligen Bundespräsidenten Joachim Gauck für eine Lesung gewonnen zu haben. Gauck liest am Mittwoch, 1. März 2023, 19 Uhr in der vhs im Kulturzentrum, Willi-Pohlmann-Platz 1, aus seinem Buch „Toleranz – Einfach schwer“. Die Lesung ist eine Kooperation der vhs mit der Stadtbibliothek, dem Stadtarchiv Herne und dem Evangelischen Kirchenkreis.

Das Programmheft erscheint am Samstag, 21. Januar 2023, als Beilage in der WAZ. Ab dann ist das Gesamtprogramm auch im Internet zu finden unter: www.vhs-herne.de . Ab Montag, 23. Januar 2023, liegt das Programm in beiden vhs-Häusern, den Rathäusern und stark frequentierten Dienststellen der Stadt Herne aus.

Anmeldungen:
Anmeldestart ist Montag, 23. Januar 2023.
Die Anmeldungen sind schriftlich (per Anmeldeformular oder Fax), persönlich, über das Internet und telefonisch möglich.
Telefon: 0 23 23 / 16 – 29 20, 16 –35 84 und 16 – 16 43; E-Mail: vhs@herne.de , im Internet auf www.vhs-herne.de .
Per Fax unter 0 23 23 / 16 – 12 33 92 55 oder 0 23 23 / 16 – 12 33 92 66

An den ersten beiden Anmeldetagen Montag, 23. Januar, und Dienstag, 24. Januar 2023, ist das vhs-Team durchgehend von 8 bis 17 Uhr erreichbar.
Details der Meldungen
2017-04-26