Meldung vom 09. Januar 2019

kubia stellt neues Programm für das erste Halbjahr 2019 online

Das Kompetenzzentrum für Kulturelle Bildung im Alter und Inklusion (kubia), das sich schwerpunktmäßig an Tätige in der Kultur-, Alten- und Sozialarbeit, Lehrende in der kulturellen Erwachsenbildung sowie an Künstlerinnen und Künstler richtet, hat sein neues Programm für das erste Halbjahr 2019 online gestellt.

Die Workshop- und Webinar-Reihe KulturKompetenz+ bietet Praxiswissen für die kulturelle Bildung im Alter und die inklusive Kulturarbeit.

Die Workshops und Webinaren aus den Sparten Kunst, Musik, Medien, Literatur, Theater und Tanz werden von erfahrenen Dozentinnen und Dozenten geleitet und durchgeführt.

Im Mittelpunkt stehen dabei Didaktik und Methoden bewährter Formate aus der künstlerisch-kulturellen Praxis: Themen sind der Einsatz von Kunst und Kultur im Dialog von Generationen und Kulturen, in der Unterstützung von bürgerschaftlichem Engagement, in der Pflege von Hochaltrigen und Menschen mit Demenz sowie in der Arbeit mit Erwachsenen mit sozial oder körperlich bedingten Einschränkungen.

Die Workshops zur Arbeit mit Menschen mit Demenz entsprechen den inhaltlichen Anforderungen an die regelmäßigen Fortbildungen gemäß den Richtlinien für zusätzliche Betreuungskräfte nach §53c SGB XI.

Nähere Informationen erhalten Sie unter https://ibk-kubia.de/ .