Meldung vom 19. März 2019

Patengroßeltern und Familienpaten gesucht

Familien begleiten, Zeit mit Kindern verbringen, Ansprechpartner sein – das können ehrenamtliche Patengroßeltern und Familienpaten. Viele Herner Familien, die keine eigenen Großeltern in der Nähe haben, wünschen sich Patengroßeltern, die Spaß am Kontakt mit der jüngeren Generation haben. Das Projekt „klein trifft GROß“ sucht dringend lebenserfahrene Menschen mit pädagogischem Geschick, die sich in einer Familie engagieren wollen.

Auch Familienpaten werden gesucht. Das Familienbüro und das Ehrenamtsbüro suchen gemeinsam Menschen, die junge Familien mit Kindern von null bis drei Jahren für einen begrenzten Zeitraum unterstützen. In diesem Projekt werden derzeit auch englischsprachige Paten gesucht.

Mehr Informationen gibt es am Freitag, 29. März 2019, zwischen 10 und 12 Uhr im Ehrenamtsbüro im Herner Rathaus, Raum 115, Friedrich-Ebert-Platz 2, 44623 Herne. Wer kommen oder zusätzliche Informationen haben möchte, meldet sich unter ehrenamt@herne.de oder Telefon 0 23 23 / 16 - 35 48.