Homepage / Stadt Herne / Rathaus / Stellen und Ausbildung / Ausschreibung Vorstand Entsorgung Herne AöR

Vorstand Entsorgung Herne AöR

Sie führen unser Unternehmen mit strategischem Weitblick in die Zukunft!

Entsorgung Herne ist ein Kommunalunternehmen in der Rechtsform einer Anstalt des öffentlichen Rechts. Mit 225 Mitarbeitenden garantiert das Unternehmen die städtische Entsorgungssicherheit und ist deshalb Mitglied des Abfallzweckverbandes EKOCity mit modernen Entsorgungsanlagen. Zum weiteren Portfolio gehören die Straßenreinigung als Teil der gesamtstädtischen Aufgabe Stadtsauberkeit, der Winterdienst und ein übergreifendes Fuhrparkmanagement. Verschiedene gewerbliche Aktivitäten und die Tochtergesellschaft Wertstoffrecycling eh GmbH runden das Dienstleistungsangebot ebenso wie ein moderner Wertstoffhof auf dem Betriebsgelände ab. Das kommunale Unternehmen arbeitet auf der Basis hoher Umweltstandards, ist damit Teil der städtischen Klimaschutzstrategie und versteht sich als zukunftsorientierter Dienstleister.

Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir zum 1. Januar 2022 eine engagierte Führungspersönlichkeit als alleinvertretungsberechtigten
Vorstand Entsorgung Herne AöR (w/m/d).

In dieser Funktion setzen Sie gemeinsam mit dem Verwaltungsrat die richtigen Akzente für eine erfolgreiche und nachhaltige Zukunft. Die Bestellung erfolgt für die Dauer von fünf Jahren.

Ihre Kernaufgaben:

  • Vollständige unternehmerische, strategische, operative sowie juristische Verantwortung für die AöR und die Tochtergesellschaft
  • Zielgerichtete und zukunftsorientierte Steuerung sowie Weiterentwicklung des Unternehmens in ökonomischer sowie ökologischer Hinsicht,
  • ngebunden in die Stadtstrategie
  • Professionelle Fortschreibung der guten Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung, städtischen Tochterunternehmen und weiteren bestehenden Kooperationspartnern
  • Betriebswirtschaftliche Steuerung des Unternehmens als Geschäftsbereichsleitung für den Bereich Personal, Organisation und Finanzen
  • Ergebnisorientierte und motivierende Führung der rund 225 Mitarbeitenden
  • Souveräne Vertretung des Unternehmens in der Stadtgesellschaft, Politik, Wirtschaft und Medien

Unsere Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise in der Fachrichtung Verwaltung, Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen, Umwelt, Entsorgung oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Mehrjährige einschlägige Berufs- und Führungserfahrung, idealerweise im kommunalen Umfeld
  • Fundierte Kenntnisse im betriebswirtschaftlichen Bereich sowie im Entsorgungs-, Umwelt- und Ordnungsrecht
  • Ein hohes Maß an strategisch-konzeptionellen Fähigkeiten sowie kundenorientiertem Denken und Handeln
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke mit einem sicheren Auftreten

Mit Ihrer Umsetzungsstärke gestalten Sie zukunftsorientierte Veränderungen, insbesondere die Digitalisierung der betrieblichen Abläufe und die klimaneutrale Ausrichtung unseres Unternehmens. Als verhandlungs- und umsetzungsstarke Persönlichkeit verstehen Sie es, mit unterschiedlichen Interessengruppen integrativ und zielorientiert zusammenzuarbeiten. Dabei schaffen Sie es, unser kommunales Unternehmen im Konzern Stadt Herne angemessen zu positionieren und nachhaltig als verlässlichen Partner zu etablieren. Für uns sind Sie ein wesentlicher Teil unserer Stadtgesellschaft. Eine Wohnsitznahme in Herne ist daher wünschenswert.

Wir bieten Ihnen eine herausfordernde Managementaufgabe mit einem hohen Verantwortungs- und Gestaltungsspielraum. Gehen Sie davon aus, dass die attraktiven vertraglichen Rahmenbedingungen Sie überzeugen werden.

Die Entsorgung Herne AöR engagiert sich für Chancengleichheit.

Für einen ersten vertraulichen Kontakt stehen Ihnen dort unter der Rufnummer 0228 / 26 50 04 Désirée Verhaert, Johanna Emde und Roland Matuszewski gerne zur Verfügung.

Die Bewerbungsfrist endet am 30. April 2021. Bitte bewerben Sie sich unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen.

Zur Online-Bewerbung

2021-03-19