Homepage / Stadt und Leben / Gesundheit / Herner Gesundheitswoche / 2021 / Stark und flexibel im Homeoffice

Stark und flexibel im Homeoffice

Wir befinden uns in einer besonderen Zeit, die für viele neue Herausforderungen schafft. Viele Arbeitsplätze werden in einen mobilen Arbeitsplatz umgewandelt und das Thema „Homeoffice“ rückt mehr und mehr in den Fokus. Aber wie können Sie genau im Homeoffice den Arbeitsalltag so gestalten, dass Sie Ihre eigene Gesundheit fördern? Wie bringen Sie Bewegung in diesen neuen Alltag? Wie bekommen Sie den Perspektivwechsel „weg von der Krise hin zur Chance“ hin? Welche neuen Routinen können Sie entwickeln? Der Kernauftrag von Denise Iwanek als Expertin für körperliche und mentale Gesundheit ist es, Menschen in ihrer Gesundheitsbildung zu unterstützen. In diesem 2,5-stündigen online Workshop erleben Sie Impulse für Ihren neuen Arbeitsalltag. Was erwartet Sie?
Ihre innere Uhr als täglicher Begleiter. Neue Routinen im Homeoffice anhand der inneren Uhr.
Perspektivwechsel: Chance statt Krise.
Wie stärken Sie Ihr Immunsystem => sowohl körperlich als auch mental.
Was legen Sie bereit: Block und Stift sowie ein Blatt farbiges Papier DIN A 4 (zur Not geht auch weißes Papier).

Donnerstag, 18. März 2021, 14 bis 16 Uhr
Workshop über die Online-Plattform Zoom-Meeting
Referentin: Denise Iwanek
Präventologin Expertin für körperliche und mentale Gesundheit
Zur Anmeldung
2021-03-01