Cookie-Einstellungen
herne.de setzt sogenannte essentielle Cookies ein. Diese Cookies sind für das Bereitstellen der Internetseite, ihrer Funktionen wie der Suche und individuellen Einstellungsmöglichkeiten technisch notwendig und können nicht abgewählt werden.
Darüber hinaus können Sie individuell einstellen, welche Cookies Sie bei der Nutzung von externen Webdiensten auf den Seiten von herne.de zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei Aktivierung Daten, zum Beispiel Ihre IP-Adresse, an den jeweiligen Anbieter übertragen werden können.
herne.de setzt zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit das Webanalysetool eTracker in einer cookie-freien Variante ein. Mit Ihrer Zustimmung zum Setzen von eTracker-Cookies können Sie helfen, die Analyse weiter zu verfeinern. Eine Möglichkeit das Tracking vollständig zu unterbinden finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
eTracker:
Readspeaker:
Youtube:
Google Translate:
Homepage / Wirtschaft, Bauen und Wohnen / Stadtplanung und -entwicklung / Bebauungspläne / Bauleitplanung aktuell / Öffentliche Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses für den Bebauungsplan Nummer 272 - Herner Straße / Berliner Straße / Karolinenstraße -

Öffentliche Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses für den Bebauungsplan Nummer 272 - Herner Straße / Berliner Straße / Karolinenstraße -

Herr Oberbürgermeister Dr. Dudda und Herr Stadtverordneter Radicke haben am 1. Juli 2022 folgende Dringlichkeitsentscheidung getroffen:

"Herr Oberbürgermeister Dr. Dudda und Herr Stadtverordneter Radicke beschließen auf Grundlage von § 60 Absatz 3 Satz 1 Gemeindeordnung Nordrhein-Westfalen (GO NRW) die Aufstellung des Bebauungsplans Nummer 272 - Herner Straße / Berliner Straße / Karolinenstraße - gemäß § 2 Absatz 1 Baugesetzbuch (BauGB). Der Bebauungsplan soll im vereinfachten Verfahren nach § 13 BauGB aufgestellt werden."

Der Geltungsbereich des aufzustellenden Bebauungsplanes liegt im Stadtbezirk Wanne. Er umfasst eine Fläche von circa 3 Hektar. Er wird begrenzt

  • im Süden durch die Berliner Straße im Bereich des Grundstücks Heidstraße 2 sowie im Bereich des östlich davon gelegenen Parkplatzes, im Übrigen durch die Herner Straße,
  • im Westen durch die Heidstraße,
  • im Norden durch die Karolinenstraße,
  • im Osten durch das städtische Flurstück, das östlich an die Karolinenstraße 14 angrenzt sowie durch die Grundstücke Berliner Straße 14a und Herner Straße 35.

Seine Lage im Stadtgebiet kann zudem der nachstehenden Abbildung entnommen werden:

Mit dem Bebauungsplan Nummer 272 - Herner Straße / Berliner Straße / Karolinenstraße Sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen zum Schutz des zentralen Versorgungsbereichs Nebenzentrum Wanne-Mitte vor schädlichen Auswirkungen aus dem Bereich des Nahversorgungsstandortes Berliner Straße / Karolinenstraße geschaffen werden. Gleichzeitig sollen der Nahversorgungsstandort Berliner Straße / Karolinenstraße in seiner im Masterplan Einzelhandel zugewiesenen Funktion planungsrechtlich gesichert und einer an diesem Standort unerwünschten Einzelhandelsagglomeration entgegengewirkt werden.

Der Beschluss zur Aufstellung des Bebauungsplans Nummer 272 - Herner Straße / Berliner Straße / Karolinenstraße - wird hiermit öffentlich bekannt gemacht.

2022-07-05