Ratsinformationssystem

Tagesordnung - der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Wanne  

Bezeichnung: der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Wanne
Gremium: Bezirksvertretung Wanne
Datum: Di, 02.12.2008 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 18:27 Anlass: Sitzung
Raum: Stadtteilzentrum Pluto, Wilhelmstr. 89a, 44649 Herne
Ort:

TOP   Betreff Vorlage

Ö 1  
IHK-Gründungsinitiative "Gemeinsam Handeln für eine attraktive Stadt" in Wanne - mündlicher Sachstandsbericht -
2008/0719  
Ö 2  
Bürgereingabe Parken auf dem Diesterwegplatz
2008/0707  
Ö 3  
Prüfauftrag zur Parksituation im Bereich des St. Anna-Hospitals - Antrag der CDU-Fraktion vom 20.11.2008 -
2008/0718  
Ö 4  
Entwurfs- und Offenlegungsbeschluss gemäß § 3 Abs. 2 in Verbindung mit § 13 (Vereinfachtes Verfahren) Baugesetzbuch für die 3. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 33/1 - Wasserstraße - Stadtbezirk Wanne
Enthält Anlagen
2008/0649  
Ö 5  
Einrichtung der Offenen Ganztagsschule an der Astrid-Lindgren-Schule, Städt. Förderschule - Förderschwerpunkt Lernen -, ab dem Schuljahr 2009/2010 (Stadtbezirk Wanne)
Enthält Anlagen
2008/0636  
Ö 6  
Umwandlung der Realschule Crange in eine gebundene Ganztagsschule ab dem Schuljahr 2009/2010 (Stadtbezirk Wanne)
Enthält Anlagen
2008/0640  
Ö 7  
Mittelverwendung Spielplatzsofortprogrmam - Antrag der SPD-Fraktion vom 20.11.2008 -
2008/0714  
    VORLAGE
    Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

 

Die bezirksbezogenen Mittel in Höhe von 25.000€ für ein Spielplatzsofortprogramm, resultierend aus einer Initiative von SPD und Grüne  - Beschluss in der Sitzung des Rates am 23. September 2008 -  werden für Ersatz- bzw. Ergänzungsanschaffungen auf den Kinderspielplätzen Schirrmannstraße, Claudiusstraße, Büchereipark und Flora-Marzina-Park verwendet. Der Regiebetrieb Stadtgrün wird mit der kurzfristigen Umsetzung der Maßnahmen beauftragt.

 

   
    02.12.2008 - Bezirksvertretung Wanne
    Ö 7 - beschlossen
    Es wird folgender Beschluss gefasst:

Es wird folgender Beschluss gefasst:

 

Die bezirksbezogenen Mittel in Höhe von 25.000€ für ein Spielplatzsofortprogramm, resultierend aus einer Initiative von SPD und Grüne  - Beschluss in der Sitzung des Rates am 23. September 2008 -  werden für Ersatz- bzw. Ergänzungsanschaffungen auf den Kinderspielplätzen Schirrmannstraße, Claudiusstraße, Büchereipark und Flora-Marzina-Park verwendet. Der Regiebetrieb Stadtgrün wird mit der kurzfristigen Umsetzung der Maßnahmen beauftragt.

 

 

Abstimmungsergebnis:

Abstimmungsergebnis:

 

dafür:

15

dagegen:

-

Enthaltung:

-

 

Ö 8  
Umgestaltung der Außenanlage (Schulhof) der Realschule Crange im Rahmen des Programms "Stadtumbaumaßnahme Wanne-Mitte"
2008/0616  
Ö 9  
Fehlende Baumscheibenbepflanzung - Anfrage der Bezirksverordneten Knops vom 20.11.2008
2008/0723  
Ö 10  
Bau der Spielanlage im Wanner Stadtgarten - Anfrage des Bezirksverordneten vom 20.11.2008 -
2008/0724  
Ö 11  
Verkehrssituation in der Straße Drögenkamp - Anfrage der Bezirksverordneten Müller vom 20.11.2008 -
2008/0725  
Ö 12  
Sachstandsbericht Baumängel Lehrschwimmhalle Michaelstraße - Vorschlag DIE WANNER linksalternative Fraktion vom 20.11.2008 -
2008/0731  
Ö 13  
Enthält Anlagen
Umbaumaßnahmen im Bereich des Buschmannshof - Anfrage des Bezirksverordneten Kleibömer vom 21.11.2008 -
2008/0732  
Ö 14  
Mitteilungen des Bezirksvorstehers und der Verwaltung    
N 1     Neufassung der Überlassungsvereinbarung zur Nutzung des städtischen Saalbaus durch die Mondpalast GmbH      
N 2     Auftrag für Leistungen zur Bürgeraktivierung und -beteiligung im Stadtteil mit besonderem Erneuerungsbedarf - Bickern/Unser Fritz -      
N 3     Mitteilungen des Bezirksvorstehers und der Verwaltung