Ratsinformationssystem

Tagesordnung - der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Eickel  

Bezeichnung: der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Eickel
Gremium: Bezirksvertretung Eickel
Datum: Do, 10.05.2012 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 18:20 Anlass: Sitzung
Raum: Eickeler Markt 1
Ort: Bürgersaal des Sud- und Treberhauses

TOP   Betreff Vorlage

Ö 1  
Bebauungsplan Nr. 172, 1. Änderung - Burgstraße / Reichsstraße - Stadtbezirk Eickel Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 1 BauGB
Enthält Anlagen
2012/0291  
Ö 2  
Siedlung Königsgrube
Enthält Anlagen
2012/0289  
Ö 3  
Nachbarbeschwerden über Lärmbelästigungen durch die Straßenbahnlinie 306 in Herne-Eickel
2012/0224  
Ö 4  
Vermüllung Gelände hinter der Marktstraße 28 - Anfrage des Bezirksverordneten Gers vom 20.04.2012 -    
Ö 5  
Platz vor dem Parkhaus im Volksgarten - Anfrage des Bezirksverordneten Kniest vom 20.04.2012 -
2012/0275  
Ö 6  
Sachstand Brücke Hordeler Straße/Günnigfelder Straße" - Anfrage des Bezirksverordneten Haschek vom 27.04.2012 -
2012/0309  
Ö 7  
Beleuchtung Wegeverbindung Königstraße - Gustav-Hegler-Ring/Am Weustenbusch - Anfrage des Bezirksverordneten Berg vom 27.04.2012 -
2012/0299  
Ö 8  
Sachstand Görresschule - Anfrage des Bezirksverordneten Gers vom 20.04.2012 -
2012/0274  
Ö 9  
Umbau und Einrichtung eines naturwissenschaftlichen Unterrichtsraumes in der Realschule an der Burg - Stadtbezirk Eickel -
Enthält Anlagen
2012/0245  
Ö 10  
Programm zur Entwicklung von Wohnbaulandflächen (WEP), Sachstandsbericht
Enthält Anlagen
2012/0097  
Ö 11  
Bunker Westfalenstraße - Anfrage des Bezirksverordneten Gers vom 20.04.2012 -
2012/0276  
Ö 12  
Teilweise Sperrung des Parkplatzes an der Barbara-Kirche - Anfrage des Bezirksverordneten Steinharter vom 26.04.2012 -
2012/0297  
Ö 13  
Mitteilungen des Bezirksbürgermeisters und der Verwaltung    
N 1     Genehmigung einer Dringlichkeitsentscheidung: Abschluss eines Mietvertrages über die Gastronomie im Sud- und Treberhaus      
N 2     Mitteilungen des Bezirksbürgermeisters und der Verwaltung