Ratsinformationssystem

Tagesordnung - des Kultur- und Bildungsausschusses  

Bezeichnung: des Kultur- und Bildungsausschusses
Gremium: Kultur- und Bildungsausschuss
Datum: Do, 13.06.2013 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 17:48 Anlass: Sitzung
Raum: Kaminzimmer Schloss Strünkede
Ort: Karl-Brandt-Weg 5, 44629 Herne

TOP   Betreff Vorlage

Ö 1  
Umgestaltung 1. OG Schloss Strünkede
2013/0377  
Ö 2  
Enthält Anlagen
Bericht "Migrantinnen und Migranten in Herne"
Enthält Anlagen
2013/0228  
    VORLAGE
   

Beschlussvorschlag:

 

Der Bericht Migrantinnen und Migranten in Hernewird zur Kenntnis genommen. Die Verwaltung wird beauftragt, einen fachbereichsübergreifenden Diskussionsprozess als Basis für eine integrierte Strategieentwicklung zu initiieren und zu moderieren. Mit Blick auf eine mögliche Fortschreibung soll der Bericht evaluiert und gegebenenfalls weiterentwickelt werden. Über den Stand des Strategieentwicklungsprozesses wird die Verwaltung regelmäßig berichten.

 

   
    17.04.2013 - Integrationsrat
    Ö 4 - zur Kenntnis genommen
   

 

 

Abstimmungsergebnis:

 

   
    14.05.2013 - Integrationsrat
    Ö 1 - ungeändert beschlossen
   

Es wird folgender Beschluss gefasst:

 

Der Bericht Migrantinnen und Migranten in Hernewird zur Kenntnis genommen. Die Verwaltung wird beauftragt, einen fachbereichsübergreifenden Diskussionsprozess als Basis für eine integrierte Strategieentwicklung zu initiieren und zu moderieren. Mit Blick auf eine mögliche Fortschreibung soll der Bericht evaluiert und gegebenenfalls weiterentwickelt werden. Über den Stand des Strategieentwicklungsprozesses wird die Verwaltung regelmäßig berichten.

 

 

Abstimmungsergebnis:

Abstimmungsergebnis:

 

dafür:

  16

dagegen:

-

Enthaltung:

-

 

 

 

   
    06.06.2013 - Ausschuss für Soziales, Gesundheit und Familie
    Ö 2 - zur Kenntnis genommen
   

Beschluss:

 

Der Bericht „Migrantinnen und Migranten in Herne“ wird zur Kenntnis genommen. Die Verwaltung wird beauftragt, einen fachbereichsübergreifenden Diskussionsprozess als Basis für eine integrierte Strategieentwicklung zu initiieren und zu moderieren. Mit Blick auf eine mögliche Fortschreibung soll der Bericht evaluiert und gegebenenfalls weiterentwickelt werden. Über den Stand des Strategieentwicklungsprozesses wird die Verwaltung regelmäßig berichten.

 

   
    06.06.2013 - Schulausschuss
    Ö 4 - ungeändert beschlossen
   

 

Beschluss:

 

Der Bericht „Migrantinnen und Migranten in Herne“ wird zur Kenntnis genommen. Die Verwaltung wird beauftragt, einen fachbereichsübergreifenden Diskussionsprozess als Basis für eine integrierte Strategieentwicklung zu initiieren und zu moderieren. Mit Blick auf eine mögliche Fortschreibung soll der Bericht evaluiert und gegebenenfalls weiterentwickelt werden. Über den Stand des Strategieentwicklungsprozesses wird die Verwaltung regelmäßig berichten.

 

Abstimmungsergebnis:

Abstimmungsergebnis:

 

dafür:

20

dagegen:

0

Enthaltung:

0

 

   
    11.06.2013 - Ausschuss für Planung und Stadtentwicklung
    Ö 1 - ungeändert beschlossen
   

Herr Marquardt vom Fachbereich 22/Stadtentwicklung erläutert - anhand der als Anlage der Niederschrift beigefügten PowerPoint Präsentation - den Bericht „Migrantinnen und Migranten in Herne“ mit ausschussrelevanten Schwerpunkten.

 

Anschließend ergänzt Frau Mühlenkamp vom Fachbereich 31/RAA (Regionale Arbeitsstelle zur Förderung von Kindern und Jugendlichen aus Zuwanderfamilien), dass im weiteren Prozess Integration am 21. November 2013 eine „Integrationskonferenz“ geplant ist. Es sollen dann z.B. verschiedene Themen-Workshops  stattfinden. Ziel ist es Leitlinien zu verabschieden und umsetzbare Maßnahmen zu entwickeln.

 

 

Der Bericht Migrantinnen und Migranten in Hernewird zur Kenntnis genommen. Die Verwaltung wird beauftragt, einen fachbereichsübergreifenden Diskussionsprozess als Basis für eine integrierte Strategieentwicklung zu initiieren und zu moderieren. Mit Blick auf eine mögliche Fortschreibung soll der Bericht evaluiert und gegebenenfalls weiterentwickelt werden. Über den Stand des Strategieentwicklungsprozesses wird die Verwaltung regelmäßig berichten.

 

 

Abstimmungsergebnis:

Abstimmungsergebnis:

einstimmig

dafür:

13

dagegen:

0

Enthaltung:

0

 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich 2013-06-11_PräsentationMigrantenbericht_PLA (694 KB)      
   
    12.06.2013 - Sportausschuss
    Ö 2 - zur Kenntnis genommen
   

 

 

   
    13.06.2013 - Kultur- und Bildungsausschuss
    Ö 2 - ungeändert beschlossen
   

 

Frau Thierhoff leitet in die Thematik ein und dankt inbesondere den Berichterstellern. Herr Marquardt erläutert den Bericht, die Erläuterungen sind als Anlage 1 der Niederschrift beigefügt. Im Zusammenhang mit der sich ergebenden Diskussion sagt Frau Thierhoff zu, dass aktuelle Erkenntnisse aus diesem Bericht kontinuierlich im Ausschuss vorgestellt werden sollen. Sie führt weiterhin ergänzend aus, dass die Konzeption der „Integrationskonferenz“ derzeit noch erarbeitet wird.

 

Beschluss:

 

Der Bericht „Migrantinnen und Migranten in Herne“ wird zur Kenntnis genommen. Die Verwaltung wird beauftragt, einen fachbereichsübergreifenden Diskussionsprozess als Basis für eine integrierte Strategieentwicklung zu initiieren und zu moderieren. Mit Blick auf eine mögliche Fortschreibung soll der Bericht evaluiert und gegebenenfalls weiterentwickelt werden. Über den Stand des Strategieentwicklungsprozesses wird die Verwaltung regelmäßig berichten.

 

Abstimmungsergebnis:

Abstimmungsergebnis:

 

dafür:

19

dagegen:

0

Enthaltung:

0

 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich 2013-06-13_PräsentationMigrantenbericht_KUL (731 KB)      
   
    19.09.2013 - Jugendhilfeausschuss
    Ö 1 - ungeändert beschlossen
   

Es wird folgender Beschluss gefasst:

Beschluss:

 

Der Bericht „Migrantinnen und Migranten in Herne“ wird zur Kenntnis genommen. Die Verwaltung wird beauftragt, einen fachbereichsübergreifenden Diskussionsprozess als Basis für eine integrierte Strategieentwicklung zu initiieren und zu moderieren. Mit Blick auf eine mögliche Fortschreibung soll der Bericht evaluiert und gegebenenfalls weiterentwickelt werden. Über den Stand des Strategieentwicklungsprozesses wird die Verwaltung regelmäßig berichten.

 

Abstimmungsergebnis:

Abstimmungsergebnis:

 

dafür:                            11

dagegen:                0

Enthaltung:                0

 

Ö 3  
Enthält Anlagen
Aktueller Stand JEKI - mündlicher Bericht -
2013/0395  
Ö 4  
Aktuelle Veranstaltungsplanung des FB Kultur
2013/0378  
Ö 5  
Nachbesetzung der Jury Jugendkulturpreis HERBERT
2013/0379  
Ö 6  
Mitteilungen der Vorsitzenden und der Verwaltung    
Ö 7  
Anfragen der Ausschussmitglieder    
N 1     Mitteilungen der Vorsitzenden und der Verwaltung      
N 2     Anfragen der Ausschussmitglieder