Ratsinformationssystem

Tagesordnung - der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Sodingen  

Bezeichnung: der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Sodingen
Gremium: Bezirksvertretung Sodingen
Datum: Mi, 12.11.2014 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 20:22 Anlass: Sitzung
Raum: Bürgersaal der Akademie Mont Cenis
Ort:

TOP   Betreff Vorlage

Ö 1  
Bürgereingabe zur Fahrbahndeckenerneuerung Grüner Weg
Enthält Anlagen
2014/0746  
Ö 2  
Neu-u. Ausbau sonst. Straßen - Sodingen hier: Grüner Weg zwischen Mont-Cenis-Straße und Kantstr.
Enthält Anlagen
2014/0695  
Ö 3  
Vorschlag: Sachstandsbericht Problematische Immobilien im Stadtbezirk Sodingen
2014/0743  
Ö 4  
Enthält Anlagen
Situation der Förderschulen / Stand des schulischen Inklusionsprozesses - mündlicher Bericht -    
Ö 5  
Enthält Anlagen
2. Sachstandsbericht Verkehrssituation Lützowstraße - mündlicher Bericht    
Ö 6  
Barrierefreier Ausbau des Haltepunktes "Jürgens Hof"
Enthält Anlagen
2014/0738  
Ö 7  
Neu- u. Ausbau sonst. Straßen - Sodingen hier: Teutoburgiastraße zwischen Schadeburgstr. und Schlägelstr.
Enthält Anlagen
2014/0693  
Ö 8  
Erneuter Entwurfs- und Offenlegungsbeschluss gemäß § 27 c (2) Satz 1 Landschaftsgesetz NW für die Änderung Nr. 25 des Landschaftsplanes "Naturschutzgebiet Volkspark Sodingen" - Stadtbezirk Sodingen
Enthält Anlagen
2014/0658  
Ö 9  
Aufstellungsbeschluss zur Änderung Nr. 28 des Landschaftsplanes für den Bereich "Naturschutz- und Landschaftsschutzgebiet Voßnacken" - Stadtbezirk Sodingen
Enthält Anlagen
2014/0687  
Ö 10  
Überarbeitung der Steuerungsinstrumente Denkmalbereichssatzung, Gestaltungssatzung und Bebauungsplan für die Siedlung Teutoburgia
2014/0692  
Ö 11  
Eintragung des Fachwerkhauses Hölkeskampring 162, Stadtbezirk Sodingen, in die Liste der Baudenkmäler der Stadt Herne gemäß § 3 Denkmalschutzgesetz
Enthält Anlagen
2014/0721  
Ö 12  
Vorschlag: Akademie Mont-Cenis - Nutzung des Kegels
2014/0742  
Ö 13  
Anfrage: Baumschnitt Gneisenaustraße
2014/0744  
    12.11.2014 - Bezirksvertretung Sodingen
    Ö 13 - zur Kenntnis genommen
   

Auf der Gneisenaustraße wurde eine neue Straßenbeleuchtung installiert. Zwischenzeitlich sind im Straßenabschnitt zwischen der Einmündung der Scharnhorststraße und der Kreuzung mit der Langforthstraße – einem Abschnitt, der besonders als Schulweg genutzt wird – die Baumkronen so ausladend gewachsen, dass die Ausleuchtung beeinträchtigt wird.

 

Deshalb bitten wir um die Beantwortung der Fragen, ob

  1. dieser Umstand der Verwaltung bekannt ist und
  2. ob und wann ein Rückschnitt der Baumkronen vorgesehen ist, damit dieser Straßenabschnitt wieder besser ausgeleuchtet und damit auch der Schulweg in der dunklen Jahreszeit sicherer wird.

 

 

Herr Kuhl antwortet wie folgt:

 

zu Frage 1:

Bei der durchgeführten Baumkontrolle in der Gneisenaustraße konnten keine Beeinträchtigungen der Beleuchtung durch ausladende Äste festgestellt werden. Jedoch stehen in der Scharnhorststraße einige Laternen und Bäume eng beieinander, so dass die Ausleuchtung der Straße nicht mehr genügend ist.

 

zu Frage 2:

In der Gneisenaustraße wird kurzfristig kein Rückschnitt in den Baumkronen erfolgen. Die Schnittmaßnahmen in der Scharnhorststraße werden veranlasst.

 

 

Ö 14  
Anfrage: Gefährdungssituation im Kreuzungsbereich Sodinger Straße/Am Revierpark
2014/0745  
Ö 15  
Mitteilungen des Bezirksbürgermeisters und der Verwaltung    
N 1     Abschluss eines Pachtvertrages mit den Sportvereinen Sportfreunde Wanne-Eickel 04/12 e.V. und VfB Herne-Börnig 1919 e.V.      
N 2     Mitteilungen des Bezirksbürgermeisters und der Verwaltung