Ratsinformationssystem

Tagesordnung - der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Eickel  

Bezeichnung: der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Eickel
Gremium: Bezirksvertretung Eickel
Datum: Do, 21.04.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 17:51 Anlass: Sitzung
Raum: Eickeler Markt 1
Ort: Bürgersaal des Sud- und Treberhauses

TOP   Betreff Vorlage

Ö 1  
Enthält Anlagen
Quartiersmanagement im Grete-Fährmann-Seniorenzentrum - mündlicher Bericht -
2016/0265  
Ö 2  
Enthält Anlagen
Projekt "Nachhaltigkeit nimmt Quartier" - mündlicher Bericht -
2016/0267  
Ö 3  
Entfernung von geschütztem Baumbestand gemäß Baumschutzsatzung der Stadt Herne
Enthält Anlagen
2016/0215  
Ö 4  
Integriertes Kleinräumiges Monitoring – Erster Herner Monitoringbericht
Enthält Anlagen
2016/0218  
Ö 5  
Abbruch des städt. Gebäudes Hofstr. 112
Enthält Anlagen
2016/0268  
Ö 6  
Anfrage: Folgenutzung des Hallenbades Eickel
Enthält Anlagen
2016/0284  
Ö 7  
Anfrage: Bewegungsparcour im Eickeler Park
Enthält Anlagen
2016/0274  
Ö 8  
Anfrage: Zustand der Grünflächen im Bereich des Teilstücks Görresstraße zwischen Rolandstraße und Plutostraße
Enthält Anlagen
2016/0282  
Ö 9  
Anfrage: Reinigungsintervalle in der Plutostraße
Enthält Anlagen
2016/0276  
Ö 10  
Anfrage: Taubenfütterung im Zentrum Röhlinghausen
Enthält Anlagen
2016/0275  
Ö 11  
Anfrage: Parken auf dem St.-Jörgen-Platz an Wochenmarkt-Tagen
Enthält Anlagen
2016/0277  
    21.04.2016 - Bezirksvertretung Eickel
    Ö 11 - zur Kenntnis genommen
   

Die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretungen Eickel erhielt die Information, dass den Marktbeschickern des Eickeler Wochenmarktes zugesagt wurde, dass an "schwachen" Markttagen die Aufstellung der Verkaufswagen dichter erfolgen könnte, um Parkplätze auf dem Rest des St.-Jörgen-Platzes zu ermöglichen.

Diese Zusage wurde nach unserem Kenntnisstand widerrufen.

 

Ich bitte die Verwaltung um Beantwortung folgender Fragen:

 

  1. Wurde seitens der Verwaltung die Teilung des Marktplatzes in "Wochenmarktstände" und "Parkplätze" in Erwägung gezogen?
  2. Unter welchen Voraussetzungen wäre dies möglich?
  3. Entstehen hierdurch Kosten und in welcher Höhe?

 

 

Herr Belker gibt folgende Antworten:

 

Die Verkaufsbetriebe auf dem Wochenmarkt Eickel wurden am15.März 2016 neu angeordnet. An „schwachen“ Tagen, mit nur wenigen Tageshändlern, stehen deshalb Kurzzeitparkplätze für Marktkunden auf dem festgesetzten Gelände zur Verfügung.

 

Kosten sind hierdurch nicht entstanden.

 

 

Ö 12  
Anfrage: Reservierte Parkplätze für Lehrkräfte an Schulen
Enthält Anlagen
2016/0278  
Ö 13  
Anfrage: Verkehrsspiegel Im Östern/Eickeler Bruch
Enthält Anlagen
2016/0279  
Ö 14  
Anfrage: Änderungen an / Aufgabe von Sportplätzen im Stadtbezirk Eickel
Enthält Anlagen
2016/0280  
Ö 15  
Anfrage: Lärmaktionsplan im Stadtbezirk Eickel
Enthält Anlagen
2016/0281  
Ö 16  
Anfrage: Stichstraße von der Harkortstraße zum hinteren Bereich des REWE-Ladens
Enthält Anlagen
2016/0255  
Ö 17  
Mitteilungen des Bezirksbürgermeisters und der Verwaltung    
N 1     Mitteilungen des Bezirksbürgermeisters und der Verwaltung