Ratsinformationssystem

Auszug - Anfragen der Ausschussmitglieder  

des Sportausschusses
TOP: Ö 6
Gremium: Sportausschuss Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 29.11.2006 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 15:05 - 17:05 Anlass: Sitzung
Raum: Sportjugendhaus am Westring,
Ort: Westring 263, 44629 Herne
 
Wortprotokoll
Beschluss

Herr Stadtverordneter Kortmann fragt an, ob der Stadt die Situation am Bolzplatz neben dem Sportplatz Bickern bekannt ist

Herr Stadtverordneter Kortmann fragt an, ob der Stadt die Situation am Bolzplatz neben dem Sportplatz Bickern bekannt ist. Hier kommt es des Öfteren vor, dass junge Erwachsene bzw. Jugendliche den Bolzplatz besetzt halten und den Fußballverein daran hindern mit den Kinder- und Jugendabteilungen dort, wie vorgesehen, zu trainieren. Zudem wird hier von Dritten gegrillt bzw. offenes Feuer entfacht, wovon die vielen Brandflecke zeugen.

 

Die Verwaltung erwidert, dass die Situation bekannt ist. Es handelt sich hier nicht um den einzigen Platz, der zweckentfremdet  und seinen ordentlichen Nutzern vorenthalten wird. Es ist eine kurzfristige Vorgehensweise von Ordnungsamt und Polizei geplant.

 

 

Herr Sachkundiger Bürger Cokelc fragt an, wie die Vereine bei dieser kurzfristigen Schliessung der Schwimmhallen informiert werden.

 

Die Verwaltung erwidert, dass bei einer Schliessung durch den Fachbereich Sport zunächst versucht wird, die Vereine über Telefonate und Faxe noch am gleichen Tag zu erreichen. Es werden auf jeden Fall noch am gleichen Tag Rücklnahmebescheide mit Angabe des Grundes versandt. Das Gebäudemanagement Herne und der Fachbereich Sport informieren zudem die Hausmeister, lassen Schilder an den Eingängen der Bäder anbringen und unterrichten die örtlichen Medien.