Ratsinformationssystem

Auszug - Beitrag der Stadt Herne zur nachhaltigen Stadt- und Regionalentwicklung der Metropole Ruhr  

des Haupt- und Finanzausschusses
TOP: Ö 21
Gremium: Haupt- und Finanzausschuss Beschlussart: beschlossen
Datum: Di, 04.12.2007 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 16:45 Anlass: Sitzung
Raum: kleiner Sitzungssaal (Raum 214)
Ort: Rathaus Herne
2007/0653 Beitrag der Stadt Herne zur nachhaltigen Stadt- und Regionalentwicklung der Metropole Ruhr
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:öffentliche Beschlussvorlage
Verfasser:Herr Weichmann-Jaeger
Federführend:FB 51 - Umwelt und Stadtplanung Beteiligt:FB 22 - Immobilien und Wahlen
Bearbeiter/-in: Dill, Sabine   
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Es wird folgender Beschluss gefasst:

Es wird folgender Beschluss gefasst:

 

Der Haupt- und Finanzausschuss empfiehlt dem Rat der Stadt, folgenden Beschluss zu fassen:

 

Der Rat der Stadt beschließt:

 

Die nachhaltige Stadtentwicklung ist eine dauerhafte Aufgabe der Stadt Herne. Im Zuge der Vorbereitung von kurz- und mittelfristigen Förderanträgen für die neue Ziel 2-Förderperiode stimmt die Stadt Herne ihre Projekte im Rahmen eines Gesamtkonzepts mit den Städten und Kreisen der Metropole Ruhr ab.

 

Die Verwaltung wird beauftragt, die zur weiteren Entwicklung notwendigen Schritte einzuleiten. Hierzu zählen insbesondere:

 

  1. Die weitere Bearbeitung bereits laufender oder beantragter Projekte mit dem Ziel einer zügigen Realisierung

 

  1. Die Konkretisierung künftiger Vorhaben mit dem Ziel der Antragstellung unter Berücksichtigung der finanziellen Handlungsmöglichkeiten der Stadt

 

  1. Die weitere Mitwirkung im Prozess der regionalen Abstimmung „Ziel 2-Prioritätsachse 3“ zur Einbringung der Interessen der Stadt Herne und zur Stärkung der Wettbewerbsposition der Metropole Ruhr. 

 

Die durch die Stadt Herne vorgesehenen Projekte sind in Teil 5 der Vorlage dargestellt.

 

 

Abstimmungsergebnis:

Abstimmungsergebnis:

 

dafür:

16

dagegen:

 --

Enthaltung:

 --